Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Lenker hat sich gestellt

Lenker hat sich gestellt

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Der Autofahrer, der vorgestern in Gränichen eine Kollision mit einem Zug verursachte, hat sich gestern gemeldet.

Auf den Zeugenaufruf hin hat sich gestern Mittag ein 20-jähriger Zürcher telefonisch bei der Kantonspolizei Aargau gestellt. Diese muss die Aussagen des Neulenkers später noch zu Protokoll nehmen.

Nach der Kollision mit einem Zug in Gränichen war ein bis dahin unbekannter Automobilist von der Unfallstelle geflüchtet.

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Selbstbestimmungsinitative
Die Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» steht demnächst an. Wie werden Sie abstimmen? Sollen zukünftig Richter im Ausland über Schweizer urteilen dürfen?