Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Deutscher Lastwagenchauffeur aus dem Verkehr gezogen

Deutscher Lastwagenchauffeur aus dem Verkehr gezogen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Bei einer Kontrolle konnte gestern im Kanton Aargau ein Lastwagenchauffeur angehalten werden, welcher stark alkoholisiert war. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Einer Patrouille der Kantonspolizei Aargau fiel am Donnerstag ein Lastwagen auf der Autobahn A1 bei Aarau in Richtung Zürich fahrend auf. Dieser wurde daraufhin auf dem Rastplatz Lenzburg kontrolliert. Dabei konnte beim 43-jährigen Deutschen Alkoholeinfluss festgestellt werden. Der durchgeführte Atemlufttest ergab einen Wert von über 0.8 mg/l.

Die Kantonspolizei nahm dem Lastwagenchauffeur den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab und verzeigte ihn an die zuständige Staatsanwaltschaft.

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Schutz vor Terror
Welche Methode wäre die beste, die Schweizer Bürger vor Terroranschlägen zu schützen?