Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Frau nach Sturz vom Balkon verstorben

Frau nach Sturz vom Balkon verstorben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

In der Nacht auf Dienstag ist im Kanton Solothurn eine Frau von einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Trimbach gestürzt. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie im Spital verstarb. Zur Klärung der Umstände wurde eine Untersuchung eingeleitet.

Am Dienstag, gegen 1.15 Uhr, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass vor einem Mehrfamilienhaus in Trimbach eine Frau auf dem Boden liege. Eine Polizeipatrouille rückte umgehend vor Ort aus und konnte eine schwer verletzte Frau antreffen. Durch den ebenfalls sofort ausgerückten Rettungsdienst wurde sie in ein Spital gebracht, wo sie später verstarb. Nach ersten Erkenntnissen dürfte die 31-jährige Frau vom Balkon gestürzt sein.

Zur Klärung des Vorfalls wurde eine Untersuchung eingeleitet. 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Selbstbestimmungsinitative
Die Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» steht demnächst an. Wie werden Sie abstimmen? Sollen zukünftig Richter im Ausland über Schweizer urteilen dürfen?