Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Volg - Filiale in Lohn - Ammannsegg überfallen

Volg - Filiale in Lohn - Ammannsegg überfallen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Mittwochmorgen hat ein Mann im Kanton Solothurn mit einer Waffe die Volg-Filiale in Lohn-Ammannsegg überfallen und konnte mit Bargeld fliehen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Am Mittwoch, gegen 6.40 Uhr hat ein Mann die Volg-Filiale an der Poststrasse in Lohn-Ammannsegg betreten und kurz darauf mit einer vorgehaltenen Faustfeuerwaffe von einer Angestellten Geld verlangt. Mit dem erbeuteten Bargeld konnte er kurz darauf flüchten. Verletzt wurde niemand. Der Täter ist etwa 185 cm gross und korpulent, trug schwarze Kleidung und eine Mütze.

Zeugenaufruf

Personen, die in Zusammenhang mit dem Überfall verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur Täterschaft machen können, sind gebeten, sich bei der Kantons-polizei Solothurn zu melden (Tel: 032 654 39 69).

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.