Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Wahrscheinlich Brandstiftung in Villmergen

Wahrscheinlich Brandstiftung in Villmergen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Die ersten Ermittlungen zum Brand in Villmergen weisen primär auf Brandstiftung als Ursache hin. Die Kantonspolizei sucht noch Augenzeugen.

Die Brandermittlung der Kantonspolizei Aargau suchte heute Morgen in der Brandruine nach Hinweisen zur Brandursache. Das Spurenbild und die Erkenntnisse aus den bisherigen Ermittlungen weisen auf Brandstiftung als vordergründige Brandursache hin. Hinweise auf die Täterschaft und deren Motive liegen jedoch bislang nicht vor. Die Kantonspolizei geht gleichzeitig auch weiteren möglichen Brandursachen nach.

Die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten hat inzwischen eine Strafuntersuchung eröffnet. Die Kriminalpolizei (Telefon 062 835 80 26) sucht noch Augenzeugen, welche verdächtige Beobachtungen machten.

Ein Brand zerstörte das Restaurant «Mi Casa Loca» in Villmergen

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Friedensnobelpreis für Trump
Donald Trump ist der erste Präsident seit 4 Jahrzehnten, der keinen neuen Krieg begonnen hat. Jetzt wurde er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Hat er ihn verdient?