Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

Zwei Polizisten in Aarau bei Einsatz verletzt

Bei der Anhaltung eines renitenten Betrunkenen wurden zwei Stadtpolizisten verletzt.

Brand in Jeans-Laden in Aarau

In einem Kleidergeschäft in Aarau brach gestern am frühen Abend ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte diesen rasch löschen und Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar....
Artikel lesen
image

Erpresserische E-Mails im Umlauf

Seit Anfang Oktober haben sich mehrere Personen bei der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, die eine E-Mail mit erpresserischen Forderungen erhalten haben. Die Polizei bittet um Vorsicht. ...
Artikel lesen
image

Protzig: Aargauer Regierungsrat mit Tesla Model X 100D unterwegs

Die Fahrzeugflotte des Regierungsrats besteht aus fünf Fahrzeugen, aus betriebswirtschaftlichen Gründen stand nun eine Ersatzbeschaffung an. Der Regierungsrat hat beschlossen, ein Fahrzeug mit reinem Elektroantrieb zu beschaffen. Der Tesla Model X steht ab sofort im Rahmen eines Pilotversuchs im Einsatz....
Artikel lesen

Olten: Tatverdächtiger Eritreer festgenommen

Nachdem in der Nacht auf Samstag ein Mann in Olten verletzt aufgefunden wurde, hat die Polizei nun einen Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich um einen 35-jährigen Eritreer. ...
Artikel lesen
image

161 Aargauer Jagdreviere sind schon verpachtet

Die 179 Aargauer Jagdreviere werden für die Periode 2019 bis 2026 neu verpachtet. 161 Jagdgesellschaften haben bereits den neuen Pachtvertrag zur Unterzeichnung erhalten. In 18 Fällen hat der Kanton einen anfechtbaren Entscheid erlassen – 16 wegen Doppelbewerbungen, während bei 2 Revieren keine geeigneten Bewerbungen eingegangen sind. Diese werden neu ausgeschrieben...
Artikel lesen
image

Hanf-Indooranlage in Däniken ausgehoben

Die Kantonspolizei Solothurn hat Mitte September 2018 in Däniken eine in Betrieb stehende Hanf-Indooranlage mit über 700 Hanfpflanzen ausgehoben. Der Betreiber der Anlage wird sich vor der Justiz zu verantworten haben. ...
Artikel lesen
image

Fast 500 Personen bei Handy- und Gurtenkontrollen erwischt

Die Polizei im Kanton Solothurn führte während der vergangenen Woche Verkehrskontrollen mit dem Hauptaugenmerk «Am Steuer Hände weg vom Handy» sowie der «Gurtentragpflicht» durch. Ziel dieser Kontrollen ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit. ...
Artikel lesen

Auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst

Beim Überqueren der Strasse wurde im Kanton Aargau eine Fussgängerin gestern Morgen von einem Auto erfasst und verletzt. Ein Rettungshelikopter flog die 45-jährige Frau ins Spital....
Artikel lesen
image

2 Tote und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am späten Samstagabend kam es im Kanton Solothurn zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen sind dabei noch auf der Unfallstelle verstorben, zwei weitere Personen mussten schwer verletzt in ein Spital gebracht werden. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2110 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.
image

Motorradfahrer in Seuzach tödlich verunfallt

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend im Kanton Zürich ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
image

Luchs und Biber vor Regulierungswut vorerst gerettet

Die Umweltkommission des nationalrates schliesst sich in ihren Beratungen zum Jagdgesetz in weiten Teilen dem Ständerat an. Allerdings streicht sie den Luchs und den Biber aus der Vorlage. Für sie soll keine ausdrückliche Möglichkeit der Bestandesregulierung vorgesehen werden.
image

Crans-Montana: 244 Helfer im Einsatz

Am Dienstagnachmittag ereignete sich im Kanton Wallis ein Lawinenniedergang, bei dem mehrere Personen auf der Skipiste «Plaine-Morte» verschüttet wurden. Die Suche ist gegenwärtig noch im Gang.
image

Auto auf der A1 in Brand geraten

Ein Auto geriet gestern Nachmittag auf der A1 in Richtung Zürich in Brand. Bis die Fahrbahnen geräumt waren, hatte sich ein kilometerlanger Stau gebildet.