Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

image

Zwei Tatverdächtige nach Einbruchsversuch festgenommen

Nachdem der Kantonspolizei Aargau ein Einbruchsversuch gemeldet worden war, kam eine Fahndung von verschiedenen Polizeieinsatzkräften zum Erfolg. In Gebenstorf gelang es, zwei mutmassliche Kriminaltouristen, festzunehmen. Die Staatsanwaltschaft hat ein Verfahren eingeleitet.
image

Abstimmungen in Belprahon und Sorvilier

Fünf vom Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) abgeordnete Beobachterinnen und Beobachter des Bundes haben die Stimmenauszählung in den Gemeinden Belprahon und Sorvilier überwacht. ...
Artikel lesen

Aarau: Rauferei zwischen zwei Automobilisten

Gestern ereignete sich zwischen zwei Autofahrern eine Auseinandersetzung. Beide erstatteten Anzeige bei der Polizei. Die Umstände sind noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht....
Artikel lesen

Mobilitätstage 2017 in der Stadt Solothurn

Am Samstag, 16. September 2017, finden im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche der vierte gemeinsame Mobilitätstag von Solothurn und Zuchwil unter dem Motto «Gemeinsam nutzen bringt Dich weiter» auf dem Pisoniplatz bei der St.-Ursen-Kathedrale in Solothurn statt. ...
Artikel lesen
image

Beschämend: Der Aargau spendet nur 50'000 Franken für Bondo

Der Aargauer Regierungsrat spricht 50'000 Franken aus dem Swisslos-Fonds zugunsten der Opfer des Bergsturzes in Bondo. Überwiesen wird der Beitrag an die Glückskette. Diese sammelt im Rahmen einer nationalen Aktion Geld für Sofort- und Überbrückungshilfe sowie für Aufräumarbeiten....
Artikel lesen
image

Seniorin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Eine Seniorin mündete gestern Abend im Kanton Aargau mit einem Elektro Scooter in die Bünztalstrasse in Villmergen ein. Dabei wurde sie von einem Lastwagen erfasst. Ein Rettungshelikopter brachte sie schwer verletzt ins Spital. Dort erlag sie ihren Verletzungen....
Artikel lesen
image

Eröffnung der Jagd im Kanton Freiburg

Die Jagdsaison 2017/2018 hat am 1. September 2017 begonnen und dauert bis am 15. Februar 2018. Für diese Saison wurden neue Perioden für die Hirschjagd und eine neue Methode der Gamsjagd eingeführt. Wie in den Vorjahren wird in den Naturschutzgebieten des Südufers des Neuenburgersees eine Jagd auf das Wildschwein von Hochsitzen aus organisiert. ...
Artikel lesen

Wildschweine in der Stadt Aarau

Wildschweine fühlen sich in der Stadt Aarau pudelwohl. Bilder einer Videoüberwachung der Stadtpolizei Aarau zeigen, wie eine Wildschweinfamilie den Zollrain in Aarau überquert....
Artikel lesen
image

Aargau: Sechs Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen

In der Nacht auf Sonntag wurden an verschiedenen Orten im Kanton Aargau koordinierte Fahndungs- und Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei wurden 191 Fahrzeuge kontrolliert. Sechs Automobilisten waren mit zu viel Alkohol oder unter Drogeneinfluss unterwegs....
Artikel lesen

Aarau: Befragung zum Wohnen in Hochhäusern

aarau regio setzt sich mit dem Thema Hochhaus auseinander und hat die Erarbeitung eines regionalen Hochhauskonzeptes in Auftrag gegeben. Die Ausarbeitung erfolgt durch die Arbeitsgemeinschaft Eckhaus AG und GSP AG....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 1975 | anzeigend: 131 - 140
Was gibt es Neues ?
image

Lastwagenfahrer nach leichter Kollision verstorben

Ein Lastwagenfahrer kam gestern im Kanton Aargau von der Strasse ab und prallte in Remetschwil in langsamer Fahrt gegen einen Baum. Der 56-Jährige verstarb auf der Unfallstelle. Eine medizinische Ursache steht im Vordergrund.

Felssturz bei der Ruine Rifenstein war ein Unfall

Nachdem eine Frau am frühen Dienstagmorgen, 10. Juli 2018, von einem Felsvorsprung in der Umgebung der Ruine Rifenstein stürzte und den so zugezogenen Verletzungen später im Spital erlag, haben die Staatsanwaltschaft und die Polizei Basel-Landschaft das Geschehene abgeklärt. Die Abklärungen ergaben, dass es sich vorliegend um ein tragisches Unfallgeschehen handelte. Eine Straftat kann ausgeschlossen werden.

Mehrheit der Amerikaner glaubt an Wahleinmischung ihrer eigenen Regierung

Eine Hälfte der amerikanischen Wähler stimmt zu, dass Russland sich wahrscheinlich in die Wahlen eingemischt hat, die andere Hälfte glaubt an die Wahleinmischung der Vereinigten Staaten in vielen Ländern..

Zürich: Neue Uniformen für das VBZ-Personal

Für die Beschaffung von neuen Kleidern für die uniformierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VBZ hat der Stadtrat eine Vergabe in der Höhe von 13,66 Millionen Franken beschlossen.
image

Signale für den Schweizer Zuckerrübenanbau sind positiv

Die Interprofession Zucker hat den definitiven Preis 2017 auf 44 Fr. pro Tonne Zuckerrüben und damit drei Franken über dem Richtpreis festgelegt. Auch der Richtpreis für 2019 wurde trotz sehr schwierigen Marktbedingungen auf 44 Fr./t erhöht. Damit setzt die Zuckerbranche ein positives Zeichen für den Schweizer Zuckerrübenanbau und hofft auf eine Stabilisierung der Anbaufläche. Zwingend ist aber die rasche Umsetzung der PI Zucker mit einer Verbesserung des Grenzschutzes.
image

Referendum gegen Ausspionierung von Versicherten

Das Referendum gegen die Änderung vom 16. März 2018 des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten) ist zustande gekommen.
image

Polizei musste Einbrecher wecken

Am frühen Mittwochmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 einen Einbrecher, der während seiner Tat eingeschlafen war.
image

Mutmasslicher Kriminaltourist festgenommen

Bei einer Personenkontrolle verhaftete die Kantonspolizei Aargau gestern einen Tschechen, der im Fahndungsregister ausgeschrieben war. Zudem trug er Einbruchswerkzeuge auf sich.

144 Millionen Franken für die EU

Die Schweiz ratifiziert die Zusatzvereinbarung über die Beteiligung am europäischen Fonds für die innere Sicherheit (ISF-Grenze). Der Fonds ist das Nachfolgeinstrument des sogenannten Aussengrenzenfonds für die Grenzverwaltung des Schengenraums.
image

Bootsunglück im Wallis fordert ein Todesopfer

Am Dienstag kenterte auf dem Genfersee in der Nähe eines Pontons bei St. Gingolph ein Boot. Eine Person kam dabei ums Leben.