Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

Rothrist: Besucher von Rechtsrockkonzert kontrolliert

Die Kantonspolizei Aargau kontrollierte am Samtagabend in Rothrist rund 60 Personen mit mutmasslich rechtsextremer Gesinnung. Diese trafen sich dort zum späteren Besuch eines Konzerts, das ausserhalb des Kantons stattfand. Die Kontrolle verlief reibungslos.
image

Kollision forderte drei Todesopfer

Im Kanton Aargau prallten am Mittwoch zwei Autos heftig zusammen. Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste rückten umgehend vor Ort aus. Ein junger Mann verstarb noch auf der Unfallstelle, ein weiterer nach Spitaleinweisung im Spital. Ein Schwerverletzter verstarb später im Spital. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen. ...
Artikel lesen
image

Aargau: Nur wenige Unfälle auf schneebedeckten Fahrbahnen

Starker Schneefall führte gestern im Kanton Aargau zu prekären Strassenverhältnissen. Die Kantonspolizei verzeichnet ein halbes Dutzend Verkehrsunfälle....
Artikel lesen

Schwerer Verkehrsunfall - Baby tot

Eine junge Mutter wurde von einem PW-Lenker auf dem Trottoir angefahren....
Artikel lesen
image

Aarau: Asylbewerber greifen Sicherheitskräfte an

Nachdem Asylbewerber begannen, Sicherheitsangestellte einer Asylbewerberunterkunft tätlich anzugreifen, rückten mehrere Polizeipatrouillen aus. Vier junge Männer wurden zur Einleitung weiterer Ermittlungen festgenommen. ...
Artikel lesen

Mutmassliche Kriminaltouristen gefasst

Die Polizei stoppte in der Nacht ein Auto mit drei verdächtigen Insassen. Auf dem Weg zum Polizeistützpunkt flüchtete das Trio zu Fuss. Bei einer intensiven Fahndung konnte die Polizei zwei davon fassen. Einer war zur Verhaftung ausgeschrieben....
Artikel lesen

Asylbewerber mit Diebesgut festgenommen

In einem Zug kontrollierte die Grenzwache einen Asylbewerber, der eine Tasche voller Diebesgut mitführte. Die Kantonspolizei Aargau hat Ermittlungen gegen den Weissrussen aufgenommen....
Artikel lesen
image

"Der Bestatter" ermittelt wieder im Kanton Aargau

Am (Tat-)Ort des Geschehens wurde am Mittwochabend rund 250 Gästen ein Einblick in die neuen Episoden der Fernsehen-SRF-Erfolgsserie "Der Bestatter" gewährt. Im Aargauer Kunsthaus, das in der fünften Staffel eine wichtige Rolle spielt, fand die Vorpremiere statt, moderiert von Hauptdarsteller Mike Müller....
Artikel lesen
image

Bundesrätin Leuthard wird Bundespräsidentin

Die Bundesversammlung wählt am 7. Dezember 2016 ein Mitglied des Bunderats für das Bundespräsidentenamt 2017. Die Ehre fällt turnusgemäss der Aargauer Bundesrätin Doris Leuthard zu. Der Aargauer Regierungsrat wird ihr im Bundeshaus im Rahmen eines "Aargauer Apéros" gratulieren. Der grosse Empfang von Doris Leuthard im Heimatkanton Aargau ist am 15. Dezember 2016 geplant....
Artikel lesen
image

Gränichen: Vorsicht vor Einbrechern!

Im Kanton Aargau in Gränichen, besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu besonderer Wachsamkeit. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1761 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.