Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

image

Kollision mit Zugskomposition – drei Verletzte

Bei einer Kollision mit einem Zug im Kanton Aargau verletzten sich gestern Abend drei Personen. Der Autofahrer, ein 38-jähriger Portugiese, dürfte das Rotlicht missachtet haben.
image

Aarau: Dieb plagte schlechtes Gewissen

Nach einem Diebstahl entschied sich ein 45-jähriger Mann, den gestohlenen Geldbetrag bei der Kantonspolizei Aargau zurückzugeben. Offenbar plagte ihn sein schlechtes Gewissen. Nun sucht die Polizei den Besitzer des Geldes. ...
Artikel lesen
image

Frostschäden in der Aargauer Landwirtschaft

Die Frostnächte Ende April haben in der Aargauer Landwirtschaft zu ausserordentlichen Schäden geführt. Am stärksten betroffen sind die Obstkulturen und der Rebbau....
Artikel lesen

Turgi: Containerbrand rechtzeitig gelöscht

Vermutlich als Folge von Brandstiftung brach gestern Abend in einem Abfallcontainer ein Feuer aus. Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor dieser auf den hölzernen Unterstand übergreifen konnte. Die Kantonspolizei ermittelt....
Artikel lesen
image

Lenzburg: Trickdiebe festgenommen

In Hunzenschwil traten gestern Nachmittag Trickdiebe auf. Weil das Personal der betroffenen Betriebe richtig reagierte, gingen die Diebe leer aus. Auf der Fahndung nahm die Polizei in Lenzburg drei Rumänen unter dringendem Tatverdacht fest....
Artikel lesen

Aargauer Amt für Verbraucherschutz veröffentlicht Jahresbericht

Das Amt für Verbraucherschutz (AVS) veröffentlicht auch für das Jahr 2016 Informationen über seine Tätigkeiten sowie die Ergebnisse der durchgeführten Kontrollen aus den Bereichen Lebensmittelkontrolle, Veterinärdienst und Chemiesicherheit....
Artikel lesen
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen. ...
Artikel lesen
image

Ausserorts mit 173 km/h gemessen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ausserorts stoppte die Kantonspolizei Aargau zwei Motorradfahrer, die mit 147 und 173 km/h gemessen wurden. Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte beide Motorräder....
Artikel lesen
image

Raub auf Jugendliche in Aarau geklärt

Mehrere Maskierte überfielen Ende Februar in Aarau zwei Jugendliche und beraubten sie ihrer Sporttaschen. Nun konnte die Kantonspolizei die fünf mutmasslichen Täter ermitteln. Es sind Anhänger einer Fussballmannschaft, welche die beiden Knaben für rivalisierende Fans hielten....
Artikel lesen
image

Aarau: Asylbewerber attackieren Deutschen

Ein Mann wurde von drei jungen Männern mit einem Kickboard geschlagen, worauf er ins Spital gebracht werden musste. Die drei Tatverdächtigen konnten ermittelt und vorläufig festgenommen werden. Es handelt sich dabei um Eritreer im Alter von 17 und 18 Jahren...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1819 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Lyss: Mutmasslicher Täter von Raub identifiziert

Im Zusammenhang mit einem Raub auf eine Café-Bar in Lyss Mitte März 2016 hat die Kantonspolizei Bern zwei Männer, darunter den mutmasslichen Täter, identifiziert und angehalten. Sie werden sich vor der Justiz verantworten müssen.
image

Muri: Vorsicht vor Einbrechern!

In Muri besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu besonderer Wachsamkeit. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.
image

1. August – Vorsicht im Umgang mit Feuerwerkskörpern

Im Umgang mit Feuerwerk kommt es am 1. August immer wieder zu Unfällen mit teilweise schwerwiegenden Folgen. Die Polizei appelliert an die Bevölkerung, die grundlegendsten Vorsichtsmassnahmen zu beachten.

Umfrage: Amerikaner nicht an Russland-Story interessiert

Nur 6% der Amerikaner denken, dass die russische Geschichte um Trump wichtig sei.
image

Bundesrätin Sommaruga bei Krisensitzung in Tunis

Die Länder entlang der Migrationsroute von Afrika über das zentrale Mittelmeer nach Europa setzen ihre Anstrengungen fort, um die von den Deutschen ausgelöste schwerste Krise in Europa seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vereint anzugehen. Am 23. und 24. Juli sind Bundesrätin Simonetta Sommaruga und ihre Ministerkollegen aus zwölf europäischen und afrikanischen Staaten in Tunis zusammengekommen.
image

Ungarn will Milliardär Soros stärker bekämpfen

Nach einer zweijährigen Schlacht Moslem - Migranten aus dem Land fernzuhalten, hat Ungarn seine volle Aufmerksamkeit auf Milliardär-Investor George Soros gerichtet.
image

Einige Meldungen wegen des Unwetters im Kanton Zürich

Aus den Bezirken der Region See/Oberland hat es in der Nacht auf Sonntag rund dreissig Anrufe wegen des Unwetters gegeben. Meist handelte es sich um umgestürzte Bäume und Äste auf den Strassen oder ausgelöste Alarmanlagen. Es gab keine Verletzten.
image

Wasserentnahmen aus Freiburger Gewässern verboten

Das Amt für Umwelt (AfU) erlässt ein allgemeines Verbot für Wasserentnahmen aus den Oberflächengewässern. Dieses Verbot tritt am Samstag, 22. Juli 2017 um 12 Uhr in Kraft und soll bis auf weiteres gehalten werden. Es betrifft sämtliche Oberflächengewässer des Kantons Freiburg mit Ausnahme der Saane, des Grand Canal, des Broyekanals sowie des Greyerzer-, Schiffenen-, Neuenburger- und Murtensees.

Zürich: Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Am Donnerstagmorgen überfielen Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 und erbeuteten dabei Bargeld. Ein Angestellter wurde verletzt. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete mehrere mutmassliche Täter und sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Zürich: Neue Grundlagen für die Sprachförderung

Der Stadtrat von Zürich stellt die städtische Sprachförderung per 2019 auf eine neue Grundlage. Das überarbeitete Konzept umfasst vier Förderbereiche und ergänzt die anderweitig bestehenden Deutschkurse.