Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

Aargau: Neulenkerin verursachte Unfall

Im Kanton Aargau wollte eine Neulenkerin gestern Morgen einen Sattelzug überholen. Wegen Gegenverkehrs musste sie ausweichen und stiess mit dem Lastwagen zusammen. Die Polizei nahm ihr den Führerausweis ab.
image

Mehrere Unfälle unter Alkoholeinfluss im Aargau

Am Samstagabend rückte die Polizei zu mehreren Unfällen zwecks Tatbestandsaufnahme aus, bei welchen Alkoholeinfluss im Spiel war. Bei einem Unfall bei Bettwil stellten die Polizisten zudem fest, dass der Unfallfahrer keinen Führerausweis besass. Die gemessenen Alkoholwerte betrugen zwischen 0,6 und 0,74 g/l. ...
Artikel lesen
image

Zweimal Totalschaden nach heftiger Kollision

Auf einer Kreuzung im Kanton Aargau stiessen gestern Nachmittag zwei Autos heftig zusammen. Eine Person wurde verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden....
Artikel lesen
image

Motorradlenker schwer verletzt – die Polizei sucht Zeugen

Im Kanton Solothurn hat sich in Seewen am Mittwochnachmittag eine Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet. Dabei wurde der Motorradlenker schwer verletzt, er musste mit der REGA in ein Spital geflogen werden. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Aarau: Beträchtlicher Schaden wegen Vandalen

Vandalen beschädigten in der Nacht auf Sonntag über ein Dutzend Fahrzeuge sowie drei Gebäude. Die Kantonspolizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Lastwagen mit Bergungsfahrzeug kollidiert

Gestern Abend stiess im Kanton Aargau ein Lastwagen mit einem Bergungsfahrzeug zusammen, dessen Besatzung auf dem Pannenstreifen gerade ein Auto geborgen hatte. Vier Personen wurden verletzt....
Artikel lesen

Auto überfährt Hund - Fahrzeuglenker geflüchtet

Im Kanton Solothurn wurde auf der Hauptgasse in Härkingen am Mittwochabend ein Hund auf einem Fussgängerstreifen vor den Augen seiner Besitzerin von einem Auto überfahren. Das an der Leine geführte Tier zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der zurzeit unbekannte Autolenker entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Aargauer legten 2015 täglich 39 Kilometer zurück

Aargauer legten im Jahr 2015 im Durchschnitt täglich 39 Kilometer zurück – etwas mehr als der Schweizer Durchschnitt mit 37 Kilometern. Zwei Drittel der Distanz wurden mit dem motorisierten Individualverkehr, ein Viertel mit öffentlichen Verkehrsmitteln und 7 Prozent zu Fuss oder mit dem Fahrrad zurückgelegt. ...
Artikel lesen
image

Polizei führt Handy- und Gurtenkontrollen durch

In den kommenden Tagen wird die Polizei Kanton Solothurn vermehrt Verkehrskontrollen durchführen. Ziel der Aktionen ist die Verbesserung der Verkehrssicherheit. ...
Artikel lesen
image

Polizeiliche Führerausweisabnahmen nach Unfällen

Die Kantonspolizei Aargau nahm drei Unfallbeteiligten den Führerausweis vorläufig ab. Bei der Frontalkollision, einem Auffahrunfall und einem Selbstunfall steht Übermüdung als mögliche Unfallursache im Vordergrund. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1954 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

83-Jährige in Olten von Lieferwagen erfasst

Vor dem Sälipark in Olten kollidierte am Donnerstag ein Lieferwagen beim Rückwärtsfahren mit einer Fussgängerin. Dabei ist die 83-jährige Frau schwer verletzt worden und musste in ein Spital gebracht werden.

Olympia-Dossier: Berner Regierungsrat reicht Strafanzeige ein

Der Regierungsrat weist Vorwürfe bezüglich einer Geheimhaltungstaktik beim Olympia-Dossier entschieden zurück. Spekulationen der Sonntagspresse bezüglich der Rolle von Ständerat Hans Stöckli an einem periodischen Treffen weist die Regierung in aller Form zurück. Der Regierungsrat wird eine Strafanzeige einreichen um zu klären, wie Informationen über das Gespräch an die Medien gelangt sind.

Russland plant Wechsel vom Dollar zum Euro

Russland Finanzminister hat erklärt: "Wir sind bereit, den Dollar zugunsten des Euro aufzugeben."

Verletzte nach Kollision zwischen Auto und VBZ-Bus

Am gestrigen Mittwochmorgen kam es im Kreis Zürcher 11 zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem VBZ-Bus. Dabei wurden mehrere Personen im Bus verletzt.
image

Bundesrat schiebt Einführung eines dritten Geschlechts auf

Transmenschen und Menschen mit einer Geschlechtsvariante sollen ihr Geschlecht und ihren Vornamen im Personenstandsregister künftig unbürokratisch ändern können. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 23. Mai 2018 eine entsprechende Änderung des Zivilgesetzbuches in die Vernehmlassung geschickt.
image

Bern: Zeugen von Auseinandersetzung gesucht

Am frühen Montagmorgen ist in Bern eine Frau am Rande einer Auseinandersetzung bedrängt und bestohlen worden. Das Opfer blieb unverletzt, die Täterin ergriff mit Beute die Flucht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Drei neue Beachvolleyballfelder in der Stadt Bern

Am kommenden Samstag, 26. Mai, werden drei neu erstellte Beachsportfelder im Freibad Weyermannshaus durch Gemeinderätin Franziska Teuscher offiziell eröffnet. Der Anlass mit Mixed-Turnieren verschiedener Volleyballteams aus der Stadt und Region Bern ist öffentlich.
image

Zweimal Totalschaden bei Frontalkollision

Gestern Abend stiessen im Kanton Aargau auf einer Nebenstrasse zwei Autos frontal zusammen. Deren Lenker wurden ins Spital gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.
image

Ausländer können sich Haftstrafen nicht mehr entziehen

Ausländische Personen, gegen die ein Strafverfahren läuft oder ein Urteil ergangen ist, können sich künftig nicht mehr durch legale Rückkehr in ihren Heimatstaat der Verbüssung ihrer Strafe entziehen.

Indien: Monsanto darf Saatgut nicht patentieren

Ein schmerzlicher Schlag für Monsanto. Ein hohes indisches Gericht hat erklärt, dass die Patentierung von Saatgut unzulässig ist, berichtet die Webseite asia-pacificresearch.com.