Home | Nachrichten | Regional | Mittelland

Mittelland

image

Auslandschweizer sollen an Ständeratswahlen teilnehmen

Mit einer Anpassung der Kantonsverfassung und des Gesetzes über die politischen Rechte sollen die rechtlichen Grundlagen geschaffen werden, damit sich die stimmberechtigten Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer an den Ständeratswahlen beteiligen können.

Aargauer Gemeinden sollen selbst Ausschank von Spirituosen bewilligen

Der Grosse Rat beriet an seiner Sitzung vom 21. März 2017 über die regierungsrätliche Vorlage betreffend der Änderung des Gesetzes über das Gastgewerbe und den Kleinhandel mit alkoholhaltigen Getränken (Gastgewerbegesetz, GGG) in 1. Lesung. Der Regierungsrat unterbreitet dem Grossen Rat nun den Entwurf für die 2. Beratung zur Beschlussfassung....
Artikel lesen
image

Hotel in Baden wird kantonale Asylunterkunft

Das Departement Gesundheit und Soziales (DGS) kann das ehemalige Hotel "La Cappella" in Baden ab August als kantonale Asylunterkunft nutzen....
Artikel lesen

Staat Freiburg stellt Fahrenden Rastplatz zur Verfügung

Nach einjähriger Bauzeit steht der Rastplatz La Joux-des-Ponts in Sâles (Autobahn N12) nun den Fahrenden zur Verfügung. Dieser neue multifunktionale Rastplatz wurde an den bestehenden Rastplatz auf der Alpen-Seite (Richtung Freiburg) angebaut. Fahrende können nun jeweils von März bis Oktober hier halten. Von November bis Februar wird er von den Lastwagenführerinnen und führern benutzt werden können. ...
Artikel lesen
image

Vandalen wüteten in Kindergarten

Unbekannte Vandalen richteten im Kanton Aargau während des vergangenen Wochenendes im Neubau eines Kindergartens sowie im angrenzenden Schulhaus beträchtlichen Schaden an...
Artikel lesen
image

Mehrere Feuerwehreinsätze nach Gewittern im Aargau

Ein Gewitter mit starken Niederschlägen führte gestern Abend vor allem im oberen Freiamt zu Wassereinbrüchen in Kellern. Etliche Feuerwehren standen im Einsatz....
Artikel lesen
image

Kanton Aargau: Pferdekrankheit Infektiöse Anämie festgestellt

Auf dem Gebiet der Gemeinde Mülligen wurde bei einem Pferd die Krankheit Infektiöse Anämie festgestellt. Bisher gibt es keine Anzeichen dafür, dass sich die Krankheit weiterverbreitet hat. Der kantonale Veterinärdienst hat Massnahmen ergriffen, um eine Verschleppung des Virus zu verhindern....
Artikel lesen
image

Senior geriet mit Auto auf Geleise

Ein älterer Verkehrsteilnehmer verursachte gestern Dienstag im Kanton Aargau einen Verkehrsunfall. Nachdem der 74-jährige Schweizer eine seitliche Kollision verursachte, geriet er mit seinem Renault auf die angrenzenden Bahngeleise. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. ...
Artikel lesen
image

Unfall mit sehr hohem Sachschaden

Beim Unfall zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einer Arbeitsmaschine des Nationalstrassenunterhalts entstand sehr hoher Sachschaden. Drei Personen wurden beim Unfall leicht verletzt. ...
Artikel lesen

Dürrezustand im Staat Freiburg

In Anbetracht der tiefen Wasserstände lädt der Staat Freiburg dazu ein, die Wasserentnahmen aus Fliessgewässern und Teichen so weit wie möglich zu reduzieren....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1894 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.