Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Industriepark Vial in Domat/Ems erhält sein Gesicht

Industriepark Vial in Domat/Ems erhält sein Gesicht

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Das ehemalige Sägereiareal in Domat/Ems erhält mit dem Industriepark Vial ein neues Gesicht: Innerhalb von zwei Jahren hat der Kanton Graubünden die anspruchsvolle Umnutzung des Areals in einen Industriepark für Hightech-Unternehmen zügig vorangetrieben. Die erste Investorin Hamilton Ems AG hat den Rohbau bereits erstellt.

Der Industriepark Vial erfüllt die Anforderungen von international tätigen Unternehmen an einen attraktiven Industriestandort. Die Abbrucharbeiten der Hochbauten sind abgeschlossen und die Entfernung des Belags und der Werkleitungen ist in Arbeit. Mit dem Bau der Erschliessungsstrasse wurde bereits begonnen.

Die Begrünung der nicht genutzten Fläche erfolgt anfangs nächstes Jahr. Dank der guten Zusammenarbeit zwischen Kanton, Hamilton sowie der Gemeinde und der Bürgergemeinde Domat/Ems entwickelt sich die Umnutzung zum Industriepark gemäss Plan.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Auf welcher Seite?
Die Lage in Europa spitzt sich zu. Auf wessen Seite würden Sie kämpfen, wenn die Kriegstreiber ihr Ziel erreichen?