Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Vermisste Frau leblos aufgefunden

Vermisste Frau leblos aufgefunden

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am Dienstagmorgen ist am Güetli eine leblose Frau aufgefunden worden.

Dabei handelt es sich um eine zuvor in Goldach als vermisst gemeldete, 40-jährige, schwangere Frau. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete darüber und fahndete öffentlich nach ihr.

Die Kantonspolizei St.Gallen geht von einem Suizid aus.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.