Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Asylsuchender stirbt an schweren Stichverletzungen

Asylsuchender stirbt an schweren Stichverletzungen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am Dienstag ist ein 39-jähriger Ägypter nach einer Auseinandersetzung in der Gruppenunterkunft Heiligkreuz mit schweren Stichverletzungen ins Spital eingeliefert worden. Wie nun bekannt wurde, ist der 39-Jährige in der vergangenen Nacht seinen schweren Verletzungen erlegen.

Zum Artikel

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Neues Jahr 2109
Glauben Sie, dass das neue Jahr insgesamt besser oder schlechter wird?