Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Rund 50 Gramm mutmassliches Kokain sichergestellt

Rund 50 Gramm mutmassliches Kokain sichergestellt

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Montag, kurz nach 10 Uhr, hat das Grenzwachtkorps bei einer Kontrolle am Grenzübergang Diepoldsau rund 50 Gramm mutmassliches Kokain bei einem 39-jährigen Mexikaner festgestellt. Die Kantonspolizei St.Gallen nahm den Mexikaner daraufhin fest.

Das Grenzwachtkorps hat bei der Kontrolle eines Reisebusses einen 39-jährigen Mexikaner angehalten, der rund 50 Gramm mutmassliches Kokain auf sich trug. Der 39-Jährige wurde der Kantonspolizei St.Gallen übergeben, welche ihn festnahm.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen führte ein Schnellverfahren durch und verurteilte den Mexikaner zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 6 Monaten und einer Busse. Im Anschluss daran wurde der Mann in Ausschaffungshaft genommen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Auf welcher Seite?
Die Lage in Europa spitzt sich zu. Auf wessen Seite würden Sie kämpfen, wenn die Kriegstreiber ihr Ziel erreichen?