Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Gesuchter Serien-Einbrecher festgenommen

Gesuchter Serien-Einbrecher festgenommen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Montag hat eine zivile Polizeipatrouille der Kantonspolizei St.Gallen in Bazenheid einen gesuchten 42-jähigen montenegrinischen Einbrecher kontrolliert und festgenommen.

Der 42-jährige Montenegriner tauchte seit September 2014 immer wieder in den Wintermonaten in der Schweiz auf. In dieser Zeit verübte er dutzende Dämmerungseinbrüche und stahl hauptsächlich Schmuck und Bargeld im Wert von über hunderttausend Franken. Er war in mehreren Kantonen in der Schweiz tätig. Er verfügte über ein Einreiseverbot und hielt sich demzufolge illegal in der Schweiz auf.

Er wies sich mit einem Reisepass aus, welcher auf einen anderen Namen lautete. Er wird verdächtigt, seit September 2014 in der Schweiz über 100 Einbrüche begangen zu haben.

Der Mann wurde festgenommen und der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zugeführt.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Schutz vor Terror
Welche Methode wäre die beste, die Schweizer Bürger vor Terroranschlägen zu schützen?