Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Botschafterin der Slowakischen Republik empfangen

Botschafterin der Slowakischen Republik empfangen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Die St.Galler Regierung traf sich gestern im Regierungsgebäude mit der Botschafterin der Slowakischen Republik, Andrea Elscheková Matisová. Im Zentrum des Gesprächs standen wirtschaftliche Themen sowie die Zusammenarbeit der Schweiz und der Slowakischen Republik in internationalen Gremien.

Regierungspräsident Stefan Kölliker, Regierungsrätin Heidi Hanselmann und Regierungsrat Fredy Fässler begrüssten gestern Vormittag Andrea Elscheková Matisová, Botschafterin der Slowakischen Republik in der Schweiz, im Regierungsgebäude. Der Gedankenaustausch verlief in freundschaftlicher und angeregter Atmosphäre.

Die Botschafterin und die Regierungsmitglieder tauschten sich im Arbeitsgespräch über die Zusammenarbeit der Schweiz und der Slowakischen Republik in internationalen Gremien aus. Der Kanton St.Gallen pflegt zudem einen aktiven Austausch mit der Slowakischen Republik im Sicherheits- und Justizbereich. Auch die wirtschaftlichen Beziehungen wurden angesprochen. Rund 70 Firmen, die in der Schweiz tätig sind, betreiben in der Slowakischen Republik Standorte mit insgesamt rund 5'000 Arbeitnehmenden.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Fall Strache
Können Sie sich vorstellen, dass deutsche Medien die Täuschungsaktion gegen den österreichischen Vizekanzler Karl Heinz Strache selbst lanciert haben?