Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz | Sattelschlepper kippt mit hängender Ladung um

Sattelschlepper kippt mit hängender Ladung um

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Auf der Autobahneinfahrt Winkeln, auf Höhe der Autobahneinfahrt des Kybun Parks Richtung Zürich, ein Sattelschlepper umgekippt.

Der 42-jährige Fahrer des mit hängendem Fleisch beladenen Sattelschleppers fuhr vom Schlachthof her in Richtung Autobahneinfahrt St.Gallen-Winkeln in Richtung Wil. Beim Linksabbiegen auf die Autobahneinfahrt kippte die Fahrzeugkombination zur Seite. Die Einfahrt musste für die Dauer der Unfallaufnahme und für die aufwendige Bergung für mehrere Stunden gesperrt werden. Dazu stand die Feuerwehr, ein Spezialunternehmen sowie die Stadtpolizei St.Gallen zur Absperrung im Einsatz.

Der 42-Jährige Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden an der Fahrzeugkombination kann noch nicht abgeschätzt werden.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Sicherheitsrat
Die Schweiz drängt es in den UNO-Sicherheitsrat. Was halten unsere Leser davon?