Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz

Ostschweiz

Arosa: Pilot eines Kleinflugzeuges verstorben

Der Pilot des Kleinflugzeugs, welches am 29. Dezember 2019 in Arosa abgestürzt war, ist am Dienstag verstorben.
image

300 Ferkel bei Stallbrand in Sax umgekommen

Am frühen Montagmorgen ist in einem Schweinestall im Kanton St. Gallen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot im Einsatz. ...
Artikel lesen
image

Stadt St. Gallen: Türkischer Autoknacker nach Flucht gestoppt

Am Samstagmorgen konnte die Stadtpolizei St.Gallen aufgrund einer Meldung einen Mann anhalten, welcher mutmasslich mehrere Fahrzeuge aufgebrochen hatte. Der 28-jährige wurde für die weitere Fallbearbeitung der Kantonspolizei St.Gallen übergeben....
Artikel lesen
image

17-Jähriger unter Alkohol und ohne Führerausweis unterwegs

Anlässlich einer Verkehrskontrolle am Sonntag im Kanton Appenzell Ausserrhoden wurde ein Autolenker kontrolliert, welcher ohne Führerausweis und unter Alkoholeinfluss unterwegs war....
Artikel lesen
image

Stadt Schaffhausen: Beträchtlicher Sachschaden nach Alleinunfall

In der Donnerstagnacht hat sich auf der Hauentalstrasse in Schaffhausen ein Alleinunfall ereignet, wobei ein Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Kandelaber gefahren ist. Die beiden Fahrzeuginsassen zogen sich dabei leichte Verletzungen zu....
Artikel lesen
image

Ausserrhoden: Bach in Blindenau wird offengelegt

Im Kanton Appenzell-Ausserrhoden ist im Weiler Blindenau in der Gemeinde Stein die Offenlegung und Revitalisierung eines Seitenbachs des Hasenbachs vorgesehen. Die kleinen und teils defekten Rohre werden entfernt und entstehen soll ein 300 Meter langer naturnaher Wiesenbach. Die öffentliche Planauflage startet demnächst. Die Kosten von rund 480’000 Franken übernehmen Bund, Kanton, Gemeinde Stein und die Anstösser....
Artikel lesen
image

St. Gallen: Rad bei Selbstunfall abgebrochen

Am Mittwoch kam es in der Stadt St. Gallen zu einem Selbstunfall mit hohem Sachschaden. Nachdem ein Geländer touchiert wurde geriet das Fahrzeug über die Gegenfahrbahn in eine Hecke. Ein Rad brach dabei ab, das Fahrzeug kam später zum Stillstand. Eine Person wurde leicht verletzt....
Artikel lesen
image

Brand in Mehrfamilienhaus in Schaffhausen

Kurz nach Mitternacht des 01.01.2020 kam es in Schaffhausen an der Kesselstrasse zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. An der Liegenschaft entstand erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist noch Gegenstand von Ermittlungen....
Artikel lesen
image

Stadt St. Gallen: Kein Feuerwerk auf dem Klosterplatz abbrennen

Viele hundert Menschen feiern auf dem Klosterplatz jeweils den Beginn des neuen Jahres. Die Silvesternacht soll friedlich und sicher ablaufen. Es ist deshalb verboten, Feuerwerk oder Knallkörper anzuzünden. Das Risiko für Unfälle und Brände ist zu gross. Grosse Umsicht ist auch mit Flaschen geboten....
Artikel lesen
image

Graubünden: Berufsmeisterschaften scheitern an schlechter Infrastruktur

Die Regierung des Kantons sieht von einer Kandidatur für die Berufsmeisterschaften WorldSkills, EuroSkills und SwissSkills ab. Hauptgründe sind insbesondere die fehlende Infrastruktur und die hohen Kosten. Zu diesem Schluss gelangt sie nach der Prüfung einer entsprechenden Machbarkeitsstudie. Dieser ist zu entnehmen, dass keine realistischen Chancen für eine Organisation und Durchführung der WorldSkills bestehen und von einer Kandidatur für die SwissSkills abzuraten sei....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 4827 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?

Stadt Zürich: Mehr als 100 Bauprojekte in 2020

Das Tiefbauamt der Stadt Zürich setzt im Jahr 2020 über 100 Bauprojekte um. Amtsdirektorin Simone Rangosch hat das Bauprogramm des Tiefbauamts vorgestellt. Stadtrat Richard Wolff zeigte Möglichkeiten auf für eine nachhaltige Mobilität sowie Anpassungen des öffentlichen Raums in Zeiten der Klimaerwärmung.

Bundesrat Cassis traf österreichischen Aussenminister

Bundesrat Ignazio Cassis hat gestern in Bern seinen österreichischen Amtskollegen Alexander Schallenberg zu seinem Antrittsbesuch empfangen. Sie sprachen über die bilateralen Beziehungen, die schweizerische Europapolitik sowie internationale Themen.
image

So setzt sich die neue Europaratsdelegation zusammen

Die Schweizer Delegation bei der Parlamentarischen Versammlung des Europarates wählte an ihrer ersten Sitzung in der neuen Legislatur Nationalrat Pierre-Alain Fridez (SP, Jura) zum Präsidenten für die kommenden zwei Jahre. Er löst in diesem Amt Ständerat Filippo Lombardi (CVP, Tessin) ab, welcher die Delegation während den vergangenen beiden Jahren geleitet hatte. Als Vizepräsident und designierter Präsident für die Jahre 2022/23 wurde Ständerat Olivier Français (FDP, Waadt) gewählt.
image

Polizist wird bei Anhaltung in Thun verletzt

Bei der Anhaltung eines aus einer psychiatrischen Institution entwichenen Mannes ist am Dienstagabend in Thun ein Polizist verletzt worden. Der Mann setzte sich massiv zur Wehr. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Zürich kann 19 günstige Wohnungen erhalten

Die Stiftung zur Erhaltung von preisgünstigen Wohn- und Gewerberäumen erhält von der Stadt zwei Abschreibungsbeiträge in der Höhe von 1,5 Millionen beziehungsweise 820 000 Franken. Die Mietzinse für 19 Wohnungen in Zürich-Schwamendingen und Zürich-Altstetten bleiben damit langfristig günstig.

Schiesswesen ausser Dienst soll transparenter werden

Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) hat Massnahmen ergriffen, um das Schiesswesen ausser Dienst transparenter zu organisieren. Zudem wird der Aufwand um eine halbe Million Franken pro Jahr gesenkt. In Zukunft informiert das VBS in einem Tätigkeitsbericht sowie in der Armeebotschaft über die Abgabe von Munition.
image

Frau in Wädenswil bei Selbstunfall verletzt - Zeugenaufruf

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen hat sich am Mittwochabend auf der A3 in Wädenswil eine Frau verletzt.

WEKO nimmt optische Netzwerke ins Visier

Die Wettbewerbskommission (WEKO) eröffnete am 14. Januar 2020 eine Untersuchung zu allfälligen Submissionsabreden im Bereich von optischen Netzwerken. Sie führte Hausdurchsuchungen durch.
image

EFTA/EU-Delegation an Konferenz in Zagreb

Am 19. und 20. Januar 2020 findet in Zagreb ein Treffen der Vorsitzenden der Ausschüsse für Europaangelegenheiten der nationalen Parlamente der EU-Mitgliedstaaten (COSAC) statt. Auf Einladung Kroatiens, das im ersten Halbjahr 2020 die EU-Ratspräsidentschaft innehat, nimmt auch die EFTA/EU-Delegation daran teil.
image

Vorlagen für Volksabstimmung am 17. Mai 2020

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 15. Januar 2020 entschieden, am 17. Mai 2020 drei Vorlagen zur Abstimmung zu bringen.