Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz

Ostschweiz

Brand in Kleiderboutique in Schaffhausen

Am frühen Dienstagmittag hat es am Kirchhofplatz in der Stadt Schaffhausen in einer Kleiderboutique gebrannt. Durch die Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnte der Brand rasch gelöscht werden. Eine Person wurde leicht ver-letzt. Es entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.
image

Brand in Chemieunternehmen in Ramsen

Am Montagmittag hat es in einem Keller von einem Chemieunternehmen in Ramsen gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Beim Löscheinsatz verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr....
Artikel lesen
image

Frontalkollision in Unterwasser

Am Montag ist es auf der Hauptstrasse zu einer Frontalkollision zwischen dem Auto eines 50-jährigen Mannes und dem entgegenkommenden Auto eines 32-jährigen Mannes gekommen. Die 49-jährige Mitfahrerin des 50-Jährigen wurde durch den Aufprall verletzt...
Artikel lesen
image

Start der Bausaison 2019 im Bündnerland

Die Bausaison startet auf ein Neues. Das kantonale Strassennetz wird instandgesetzt und weiter ausgebaut. Das Tiefbauamt Graubünden plant auf dem mehr als 1400 Kilometer langen Kantonsstrassennetz 74 Baustellen auf Hauptstrassen und 96 Baustellen auf Verbindungsstrassen. Davon werden 89 mit Lichtsignalanlagen betrieben. ...
Artikel lesen
image

Personenwagen bei Andeer vollständig ausgebrannt

Am Sonntagnachmittag ist im Kanton Graubünden auf der Italienischen Strasse H13 ein Personenwagen vollständig ausgebrannt. Durch den Fahrzeugbrand entstand an einer angrenzenden Böschung ein Flurbrand....
Artikel lesen
image

Sieben Verletzte bei Frontalkollision

Bei einer Frontalkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Auto im Kanton Thurgau wurden am Samstag in Sitterdorf sieben Personen verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen....
Artikel lesen

Betrunken fahren hat schmerzliche Folgen

In der Zeit zwischen Samstag und Sonntag hat die Kantonspolizei St.Gallen eine Autofahrerin und sechs Autofahrer kontrolliert,...
Artikel lesen
image

Zwei Mal Totalschaden in St. Moritz

Auf der Via Somplaz in St. Moritz sind am Donnerstagabend zwei Personenwagen frontal kollidiert. Eine Frau wurde dabei verletzt. Die beiden total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden....
Artikel lesen

St. Gallen: Grossaufträge für 302 Millionen Franken vergeben

Die öffentliche Verwaltung sowie die staatlich dominierten Betriebe im Kanton St.Gallen haben im Jahr 2017 Grossaufträge im Wert von rund 302 Millionen Franken nach den wettbewerbsfördernden Kriterien des WTO-Übereinkommens an die Privatwirtschaft vergeben....
Artikel lesen
image

Feuer in Ferienhaus in Flims

In Flims ist am Donnerstagvormittag in einem Ferienhaus ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist erheblich....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 4546 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Wie geht es weiter im Migrationsbereich nach dem Brexit?

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2019 drei Entscheide getroffen, um die guten Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich (UK) im Migrationsbereich zu sichern, sollte es zu einem ungeordneten Austritt des UK aus der Europäischen Union (EU) kommen.
image

Mutmasslicher Kupferdieb festgenommen

Bei der Kantonspolizei Solothurn gingen im Verlauf der letzten Monate vermehrt Meldungen über Diebstähle von Elektro-Kupferkabeln ab Baustellen in der Region Niederamt ein. Dank umfangreichen Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Solothurn in der Zwischenzeit gelungen, einen tatverdächtigen Mann festzunehmen. Dieser befindet sich in Untersuchungshaft.

Kanton Solothurn: Neue Aufsicht in der Witischutzzone bewährt sich

Seit Anfang 2018 ist die Polizei Kanton Solothurn für die Aufsicht in der Witischutzzone zuständig. Eine erste Bilanz zeigt nun: die neue Regelung bewährt sich.
image

Trump befiehlt die freie Meinungsäusserung

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat die Hochschulen des Landes angewiesen, die freie Meinungsäusserung zu unterstützen oder Geld zu verlieren.

Amerikaner bei Skiunfall getötet

Am MIttwoch ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Mont-Fort ein Skiunfall. Dabei verlor eine Person ihr Leben.
image

BR Sommaruga besucht Dänemark und Schweden

Bundesrätin Simonetta Sommaruga reist vom 25. März bis 27. März 2019 für einen Arbeitsbesuch nach Dänemark und Schweden. Sie trifft dort den schwedischen Energieminister Anders Ygeman sowie die beiden Kulturministerinnen Mette Bock (DK) und Amanda Lind (SE). Im Fokus der Reise stehen Fragen der Energie- und Klimapolitik sowie die neue Medienpolitik in beiden Ländern.

Grundwasserverschmutzung in Pratteln

Dem Amt für Umweltschutz und Energie (AUE) wurden am 25. Februar 2019 auffällige Grundwasser-Messdaten gemeldet. Bei der Auswertung der Messdaten wurden im Grundwasser mehrere Stoffe in deutlich erhöhter Konzentration festgestellt.
image

Fünf Kaninchen in Kloten ausgesetzt

Am Freitag (15.3.2019) sind in Kloten bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr Kaninchen aufgefunden worden. Die Kantonspolizei Zürich geht davon aus, dass diese tierschutzwidrig ausgesetzt wurden und sucht Zeugen.

Mann in Glattfelden bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich ist am Dienstagmittag ein Mann tödlich verletzt worden.
image

Amerikaner fürchten Cyber-Bedrohungen

Die Ministerin für die innere Sicherheit der VSA, Kirsten Nielsen, meint, dass Cyber-Bedrohungen die wichtigste Gefahr für das Land seien. Das schreibt «The New York Times».