Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz

Ostschweiz

Arbon: Haus in Vollbrand

Beim Vollbrand eines Einfamilienhauses im Kanton Thurgau entstand in der Nacht zum Dienstag hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Ausserrhoden: Feuerverbot bleibt trotz Regen bestehen

Die Niederschläge in den vergangenen Tagen haben zu keiner Entspannung der Trockenheit im Kanton Appenzell Ausserrhoden geführt. Das Feuerverbot bleibt weiterhin und bis auf Widerruf bestehen....
Artikel lesen

Alkoholisierte Frau verunfallt und fährt weiter

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Sonntagmorgen eine alkoholisierte Autofahrerin ermittelt, die in Gottlieben nach einem Selbstunfall weitergefahren war....
Artikel lesen
image

Lieferwagen bei Uznach umgekippt

Am Donnerstag, kurz nach 17:20 Uhr, ist der Lieferwagen eines 21-jährigen Mannes in der Autobahnausfahrt Schmerikon von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Der Lieferwagen kam auf dem Dach zu liegen und erlitt Totalschaden. Die vier Fahrzeuginsassen kamen mit Prellungen und Schürfungen davon....
Artikel lesen
image

Mehrere Verletzte bei Unfall im Fäsenstaubtunnel

Am Donnerstagabend ereignete sich im Fäsenstaubtunnel der A4 eine Kollision mit mehreren Fahrzeugen. Dabei wurden mehrere Personen verletzt und mussten in Spitalpflege verbracht werden. Zur Bergung und Unfallaufnahme musste die A4 in beide Richtungen gesperrt werden....
Artikel lesen
image

Schulanfang auch im Kanton St.Gallen

Am kommenden Montag werden sich viele Schul- und Kindergartenkinder zum ersten Mal auf den Schulweg machen. Um Unfälle im Vornherein zu vermeiden, sollten Eltern wie Fahrzeuglenkende einige Punkte beachten....
Artikel lesen

Kollision zwischen Radfahrern endet tödlich

Am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, ist es im Kanton St. Gallen auf dem Rad- und Fussweg, neben der Rickenstrasse, zu einer Kollision zwischen einer Elektroradfahrerin und einem Rennradfahrer gekommen. Die 49-jährige, in der Gegend wohnhafte Frau, erlag auf der Unfallstelle ihren Verletzungen, der 55-jährige Radfahrer musste mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden....
Artikel lesen
image

Schaffhauser Polizei sucht Zeugen von Angriff

Am frühen Mittwochmorgen (08.08.2018) hat eine unbekannte Gruppe Männer einen Mann in der Stadt Schaffhausen angegriffen und dabei verletzt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Angriff....
Artikel lesen
image

Tödlicher Selbstunfall mit Motorrad

Am Sonntagmittag hat sich im Kanton Graubünden auf der Schanfiggerstrasse in St. Peter ein Motorradselbstunfall ereignet. Der Lenker ist auf der Unfallstelle verstorben....
Artikel lesen
image

Blitz entzündet Dachstock

Am Mittwoch hat im Kanton St. Gallen in Muolen ein Blitzeinschlag am Chatzensteig den Dachstock eines Wohnhauses in Brand gesetzt. Der Dachstock brannte komplett aus. Es entstand hoher Sachschaden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 4321 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?

Frau nach Streit in Winterthur schwer verletzt

Bei einem Streit zwischen einem Ehepaar in deren Wohnung ist in der Nacht auf Samstag in Winterthur die Frau schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter ist festgenommen worden.

Sozialhilfegesetz Kanton Bern: Mehrheit gegen ein würdiges Leben

Die Mehrheit der Gesundheits- und Sozialkommission (GSoK) beantragt dem Grossen Rat, den Stimmberechtigten den Volksvorschlag zum Sozialhilfegesetz zur Ablehnung zu empfehlen. Sie unterstützt die vom Grossen Rat verabschiedete Gesetzesänderung mit der darin vorgesehenen Kürzung des Grundbedarfs in der wirtschaftlichen Sozialhilfe.
image

2 Tote und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am späten Samstagabend kam es im Kanton Solothurn zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen sind dabei noch auf der Unfallstelle verstorben, zwei weitere Personen mussten schwer verletzt in ein Spital gebracht werden.
image

Mann wird Opfer von Tötungsdelikt - 3 Verletzte

In der Nacht auf Sonntag ist im Kanton Bern ein Mann Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Ein tatverdächtiger junger Mann wurde festgenommen. Er wird verdächtigt, sowohl den tödlich verletzten Mann als auch vorgängig drei Mitbewohner in einem Haus in Tramelan angegriffen zu haben. Ermittlungen zur Klärung der Ereignisse sind im Gang.

Aufhebung der Ausfuhrbeiträge per 1. Januar 2019

Die Gesetzesänderungen zur Aufhebung der Ausfuhrbeiträge («Schoggigesetz») treten per 1. Januar 2019 in Kraft. Dies hat der Bundesrat am 21. September 2018 beschlossen. Ausserdem hat er entschieden, Begleitmassnahmen zum Erhalt von Arbeitsplätzen und Wertschöpfung in der Nahrungsmittelproduktion umzusetzen.
image

Unfall mit Motorrad fordert schwer Verletzten

Am späten Donnerstagabend hat sich auf der Autobahn A3 (Gemeindegebiet Horgen) ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
image

Mittags schon unter Alkoholeinfluss und Unfall verursacht

Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte am Donnerstagmittag im Kanton Aargau einen Selbstunfall. Die 51-jährige Schweizerin blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab.

Zürich: Seebad Utoquai bis zum 30. September offen

Das Seebad Utoquai bleibt bis und mit Sonntag, 30. September, geöffnet. Auch das Sportabo Saison bleibt bis zu diesem Datum gültig. In den Bädern Mythenquai, Stadthausquai, Tiefenbrunnen, Seebach und Allenmoos geht die Badesaison diese Woche zu Ende.

Mann in Bern mit Messer bedroht und beraubt

In der Nacht auf Samstag ist in Bern ein Mann von drei Unbekannten mit einem Messer bedroht und beraubt worden. Die Täter entwendeten Wertsachen und flüchteten zu Fuss. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Risiken von 5G Netzen werden analysiert

Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin des Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK), hat entschieden, eine Arbeitsgruppe einzusetzen, die über den Bereich Mobilfunk und Strahlung diskutieren wird. Sie soll insbesondere Bedürfnisse und Risiken beim Aufbau von 5G Netzen analysieren und bis Mitte 2019 einen Bericht mit Empfehlungen dazu verfassen. Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) wird die Arbeitsgruppe leiten.