Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz

Ostschweiz

image

Walenstadt: Geisterfahrer gestoppt

Am Donnerstag, kurz nach 22:20 Uhr, ist auf der Autobahn A3 ein 33-jähriger Autofahrer angehalten worden, der als Geisterfahrer unterwegs war. Nach der Anhaltung wurde bei ihm ein Alkoholtest durchgeführt, der positiv ausfiel.
image

Die Chur Card 2017 kommt

Die "Chur Card" für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Karte "Multisammelstelle" für Betriebe mit Sitz in Chur werden ab nächster Woche eintreffen. Die Leistungspalette konnte für 2017 erneut erweitert werden. ...
Artikel lesen
image

Mehrere Verkehrsunfälle infolge Glatteis

Am Sonntag kam es im Kanton Schaffhausen zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund eisiger Strassen. Dabei wurde eine Person leicht verletzt....
Artikel lesen

Auf der Autobahn parkiert und eingeschlafen

Am Sonntagmorgen sind zwei Männer in ihrem Wagen eingeschlafen, nachdem dem Fahrzeug das Benzin ausgegangen war. ...
Artikel lesen

Chur: Benutzungsgebühr für Kanalisation kommt

Die Aufwendungen für Sanierung, Unterhalt, Erweiterung und Erneuerung des rund 130 Kilometer langen Kanalisationsnetzes werden aktuell grösstenteils aus der Stadtkasse finanziert. Weil dies gegen das Verursacherprinzip verstösst, hat die Regierung eine Ersatzregelung beschlossen, die auf den 1. Januar 2017 in Kraft tritt. Die daraus entstehenden Mehreinnahmen kommen im Rahmen einer Spezialfinanzierung ausschliesslich der städtischen Kanalisation zugute....
Artikel lesen
image

Castaneda: Verletzte bei Brand in Klinik

In Castaneda ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem Zimmerbrand in der Paracelsus Klinik Al Ronc gekommen. Zwei verletzte Personen, wovon eine schwer, mussten durch die Ambulanz betreut und ins Spital überführt werden. Der Sachschaden ist beträchtlich. ...
Artikel lesen
image

San Bernardino: Maseratifahrer fährt wie eine Wildsau

Am Dienstagmorgen ist ein Automobilist bei Rothenbrunnen mit massiv übersetzter Geschwindigkeit vom Radargerät erfasst worden. Danach beging er weitere Verkehrsregelverletzungen....
Artikel lesen
image

Alkoholisierter Autofahrer verletzt Fussgänger schwer

Ein Fussgänger wurde am Montagabend in Frauenfeld von einem alkoholisierten Autofahrer angefahren und schwer verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Davos Glaris: Selbstunfall fordert eine Verletzte

Am Samstagabend ist es in Davos Glaris zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen. Die Lenkerin wurde verletzt. ...
Artikel lesen
image

A13: Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Frontalkollision - Zeugenaufruf

Im Kanton Graubünden sind in Rothenbrunnen auf der Autostrasse A13 am Donnerstagnachmittag ein Lastwagen und ein Personenwagen frontal kollidiert. Der Lenker des Personenwagens verstarb auf der Unfallstelle. Der Lastwagenchauffeur wurde schwer verletzt. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3848 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.