Home | Nachrichten | Regional | Ostschweiz

Ostschweiz

image

Einfamilienhaus am Flumserberg abgebrannt

Am Donnerstag, kurz nach 8 Uhr, ist in einem Einfamilienhaus an der Sebaldistrasse ein Brand ausgebrochen. Zwei Personen mussten von der Rega ins Spital geflogen werden.
image

Stadt Schaffhausen: Vereiste Scheiben bei Personenwagen

Die Schaffhauser Polizei hat bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagmorgen mehrere Fahrzeuglenker mit vereisten Scheiben angehalten. Zwei davon wurden zuhanden der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verzeigt. Die Schaffhauser Polizei ruft Lenkerinnen und Lenker dazu auf, ihre Fahrzeuge vor der Fahrt vollständig von Eis und Schnee zu befreien....
Artikel lesen
image

Mutmassliche Enkeltrickbetrügerin festgenommen

Am Mittwochnachmittag (23.11.) hat die Kantonspolizei St.Gallen von einer 70-jährigen Frau die Meldung erhalten, dass sich mutmassliche Enkeltrickbetrüger bei ihr gemeldet haben. Im Zuge einer umgehend eingeleiteten Überwachung, konnte schliesslich eine 25-jährige Frau festgenommen werden, die das Geld hätte abholen sollen....
Artikel lesen
image

Exhibitionist in der Stadt Schaffhausen überführt

Im August 2016 ist bei der Schaffhauser Polizei die Meldung eingegangen, wonach sich ein vorerst unbekannter Mann in der Stadt Schaffhausen mehrmals vor Schulkindern exhibitioniert und zugleich sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen hatte. Mitte September 2016 konnte der Mann durch ein Fahndungsteam der Schaffhauser Kriminalpolizei angehalten werden....
Artikel lesen
image

Fahrzeugbrand nach Sicherungswechsel

Am Sonntagabend ist im Kanton St. Gallen ein Auto in Brand geraten. Ursache für den Brand in Walenstadt dürfte ein technischer Defekt sein. Am Auto entstand Totalschaden....
Artikel lesen
image

Pontresina: Schwer verletzter Mann aufgefunden

Am Freitagmorgen ist in Pontresina ein schwer verletzter Mann aufgefunden worden. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die Hintergründe und sucht Zeugen. ...
Artikel lesen

Chur stellt sich auf den demografischen Wandel ein

Die demografische Entwicklung macht auch vor der Stadt Chur nicht halt. Im Jahr 2030 wird gemäss Hochrechnungen jede vierte in Chur wohnhafte Person älter als 65 Jahre alt sein. Aus diesem Grund hat sich ein siebenköpfiges Projektteam unter der Leitung der städtischen Fachstelle Alter an die Erarbeitung des "Churer Alterskonzepts 2022" gemacht....
Artikel lesen

Wil: Wenn aus Spass Ernst werden könnte

Am Mittwoch hat die Kantonspolizei St.Gallen mehrere Meldungen erhalten, dass sich im Wilerwald eine vermummte Person mit einer Waffe aufhalte. Was als möglicher Grosseinsatz begann, entpuppte sich als Spiel eines 12-jährigen Jungen....
Artikel lesen

Graubünden: 25 Millionen Franken für die Olympia-Kandidatur

Die grossrätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben hat an ihrer letzten Sitzung die Botschaft der Regierung betreffend Kandidatur für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2026 vorberaten und beantragt dem Grossen Rat die Genehmigung des entsprechenden Verpflichtungskredits. ...
Artikel lesen
image

15-Jähriger ohne Führerausweis unterwegs und verunfallt

Im Kanton Graubünden hat in Schiers am Freitagnachmittag ein nicht fahrberechtigter 15-Jährige am Steuer eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges einen Selbstunfall verursacht und sich dabei verletzt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3848 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.