Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz | Brand in einem Wohnhaus in Sitten

Brand in einem Wohnhaus in Sitten

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am gestrigen Donnerstagmittag, entfachte sich in einer Wohnung eines Wohnhauses in Sitten ein Brand. Personen kamen keine zu Schaden.

Eine Drittperson meldete der Einsatzzentrale der Kantonspolizei, dass in einer Wohnung im 8. Stock eines Wohnhauses an der Rue de l’Envol, ein Brand entfachte. Zwanzig Feuerwehrmänner der Stützpunktfeuerwehr von Sitten begaben sich unverzüglich vor Ort. Diese konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Gegen 15 Einwohner mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden, welche nach dem Einsatz in ihre Wohnungen zurückkehren konnten.

Die Brandurasche ist zurzeit nicht geklärt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.