Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz | Brand in einem Wohnhaus in Sitten

Brand in einem Wohnhaus in Sitten

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am gestrigen Donnerstagmittag, entfachte sich in einer Wohnung eines Wohnhauses in Sitten ein Brand. Personen kamen keine zu Schaden.

Eine Drittperson meldete der Einsatzzentrale der Kantonspolizei, dass in einer Wohnung im 8. Stock eines Wohnhauses an der Rue de l’Envol, ein Brand entfachte. Zwanzig Feuerwehrmänner der Stützpunktfeuerwehr von Sitten begaben sich unverzüglich vor Ort. Diese konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Gegen 15 Einwohner mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden, welche nach dem Einsatz in ihre Wohnungen zurückkehren konnten.

Die Brandurasche ist zurzeit nicht geklärt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Ausser Kontrolle
EU-Chef Juncker ist bei einem Abendessen zum NATO-Gipfel herumgetorkelt und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Was halten unsere Leser für die Ursache?