Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

image

Autobahn A9: Mit 211 km/h geblitzt

Am vergangenen Sanstag, um 15:20, wurde auf der Autobahn A9 zwischen Conthey und Riddes ein Personenwagen mit 211 km/h geblitzt.

Steueramnestie: Freiburger Staatsrat schickt Vorentwurf in die Vernehmlassung

Der Staatsrat schickt den Gesetzesvorentwurf über die erleichterte steuerliche Regularisierung von nicht deklarierten Vermögenswerten der natürlichen Personen in die Vernehmlassung. Die kantonale Steueramnestie ist zwar nicht gratis, sie soll es den betroffenen Steuerpflichtigen aber ermöglichen, ihre steuerlichen Verhältnisse in Ordnung zu bringen, und so langfristig mehr Steuergelder in die Staatskasse spülen....
Artikel lesen
image

Bourg-St-Pierre: Mann verliert Bruder bei Lawine

Heute Mittag löste sich in der Region Mont Vélan am Orte genannt "Couloir Hannibal" eine Lawine. Eine Person wurde mitgerissen und erlag seinen schweren Verletzungen noch vor Ort....
Artikel lesen
image

Arolla: Lawinenniedergang - Eine Person verstorben

Am gestrigen Freitagmittag kam es zwischen der Pigne d'Arolla und der Cabane des Vignettes zu einem Lawinenniedergang. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt, eine Person verstarb....
Artikel lesen

32 Freiburger Gemeinden organisieren einen Frühjahrsputz

Schon bald heisst es: in die Gummistiefeln steigen und Handschuhe anziehen! Am 27. und 28. März 2015 organisieren 32 Freiburger Gemeinden den "Frühjahrsputz", um Ufer, Spielplätze, Picknickplätze usw. wieder auf Vordermann zu bringen....
Artikel lesen
image

Regierung trifft sich mit der Freiburger Bevölkerung

Am Mittwoch, 25. März, wird der Bundesrat eine ordentliche Sitzung «extra muros» in Freiburg abhalten. Gegen Ende Vormittag ist im Stadtzentrum eine Begegnung mit der Bevölkerung und dem Freiburger Staatsrat vorgesehen. Seit 2010 ist dies das neunte Mal, dass der Bundesrat seine wöchentliche Sitzung ausserhalb des Bundeshauses, in einem Kanton, abhält. ...
Artikel lesen
image

Mehrere Brände in St-Maurice und Monthey

In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 2015 kam es zu mehreren Bränden in St-Maurice und Monthey. In St-Maurice wurde ein abgestelltes Fahrzeug ein Raub der Flammen und die Stützpunktfeuerwehr von Monthey musste in dieser Nacht gleich dreimal ausrücken. Die Untersuchungen zur Abklärung der Brandursachen sind von der kriminaltechnischen Abteilung der Kantonspolizei aufgenommen worden....
Artikel lesen

Neues Bundeszentrum für Asylsuchende in Giffers ab 2017

Die Standortplanung der neuen Bundeszentren, die für die Neustrukturierung des Asylbereichs erforderlich sind, nimmt Form an. Im Rahmen der Gespräche zur Planung der künftigen Bundeszentren hat der Kanton Freiburg dem Bund für die Verfahrensregion Westschweiz einen Standort vorgeschlagen. In Giffers wird der Bund ab 2017 ein Zentrum mit einer Aufnahmekapazität von maximal 300 Plätzen betreiben....
Artikel lesen
image

Val d’Illiez/Les Crosets: Tödlicher Gleitschirmunfall

Gestern ereignete sich am Pointes des Mossettes an der Westseite ein tödlicher Gleitschirmunfall. Ein Mann zog sich beim Sturz tödliche Verletzungen zu....
Artikel lesen
image

Ayent/Botyre: Wohnhaus abgebrannt

Am Freitag gegen 00:45, brach in einem Wohnhaus in Botyre, ein Brand aus. Tote gibt es zum Glück keine zu beklagen. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 241 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?

Montenegro: Rein in die NATO, zum Schutz vor der NATO

Montenegro hat ein kluges Mittel gefunden, von der NATO nicht wieder völkerechtswidrig bombardiert zu werden.
image

Frontalkollision - Unfallfahrer vorläufig festgenommen

Am Auffahrtsdonnerstag ereignete sich in Villmergen eine Frontalkollision. Ein 24-jähriger Norweger ohne Wohnsitz in der Schweiz, der angetrunken am Steuer seines Autos sass, wurde vorläufig festgenommen. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Verfahren.

Doppelbesteuerungsabkommen mit dem Kosovo unterzeichnet

Die Schweiz und die serbische Provinz Kosovo haben am 26. Mai 2017 in Pristina ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und Vermögen unterzeichnet. Das Abkommen gewährleistet Rechtssicherheit und einen vertraglichen Rahmen, der sich vorteilhaft auf die Wirtschaftsbeziehungen der beiden Staaten auswirken wird, zwischen denen seit 2011 kein DBA mehr in Kraft ist.
image

Bümpliz: Elektrobrand verursacht grossen Rauchschaden

In der Nacht zum Freitag hat ein Elektrobrand in einem Hotel-Restaurant beim Bahnhof Bümpliz einen grossen Rauchschaden verursacht. Das Gebäude wurde evakuiert. Wegen Inhalation von Rauchgasen mussten 18 Personen durch die Sanität kontrolliert werden.
image

Lastwagen sorgt für Stau auf der Autobahn A22

Am Mittwoch ereignete sich auf der Frenkendörferstrasse, beim Kreisel in Fahrtrichtung Augst, ein Selbstunfall eines Lastwagens. Der Fahrer blieb unverletzt.
image

Bundesrat Schneider-Ammann an Bilderberg-Konferenz

Bundesrat Johann Schneider-Ammann wird vom 1. bis 4. Juni 2017 an der Bilderberg- Konferenz in Chantilly (VA) in den USA teilnehmen.

Syrien: Westliche Koalition liefert sich Wettstreit mit Assad

Wer kann mehr Zivilisten in einem Monat töten, wir oder Assad? Diese Frage hat die Internationale Koaltion in Syrien lange bewegt und sie sich jetzt selbst beantwortet.
image

642,3 Millionen für zivile Bundesbauten

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 24. Mai 2017 die Botschaft 2017 über die zivilen Immobilien verabschiedet. Er beantragt darin dem Parlament zwei Gesamtkredite von insgesamt 446,3 Millionen Franken sowie zusätzlich einen Verpflichtungskredit „ZAS“ über 196 Millionen Franken.
image

Reiterin tödlich verunfallt

Bei einem Reitunfall in Hombrechtikon hat sich am Montagnachmittag im Kanton Zürich eine Frau tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Verkehrsprognose für die Feiertage

Im Mai und Juni werden die Schweizer Strassen stark frequentiert sein. Insbesondere an den verlängerten Wochenenden über Auffahrt (25. Mai), Pfingsten (4. und 5. Juni) und Fronleichnam (15. Juni), könnte es viele Verkehrsteilnehmende Richtung Süden ziehen.