Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

image

Manipuliertes Abgasentgiftungssystem entdeckt

Die Spezialisten des Schwerverkehrskompetenzzentrums (SVZZ) in St-Maurice im Kanton Wallis hielten am 5. März einen Lastwagen an. Bei der Kontrolle wurde eine Manipulation am Abgasentgiftungssystem festgestellt. Daneben hielt der Lenker nicht die vorgeschriebene Lenk- und Ruhezeit ein.

Unterwallis: 161 km/h statt 80 km/h

Am vergangenen Wochenende registrierte die Kantonspolizei zwei Raserdelikte im Unterwallis. Dabei wurden die Automobilisten mit Geschwindigkeiten von 161 km/h und 153 km/h anstelle der zulässigen 80 km/h gemessen...
Artikel lesen

43 aufgeklärte Diebstähle im Wallis

Im Sommer 2018 wurden im ganzen Kanton mehrere Einbruchdiebstähle verübt. Im Zuge der getätigten Ermittlungen wurden 43 Fälle geklärt. Fünf Täter wurden bei der Staatsanwaltschaft verzeigt....
Artikel lesen
image

Crans-Montana: 244 Helfer im Einsatz

Am Dienstagnachmittag ereignete sich im Kanton Wallis ein Lawinenniedergang, bei dem mehrere Personen auf der Skipiste «Plaine-Morte» verschüttet wurden. Die Suche ist gegenwärtig noch im Gang....
Artikel lesen

Skiunfall in Nax fordert ein Todesopfer

Am Samstagnachmittag ereignete sich im Walliser Skigebiet von Nax Mont-Noble ein Skiunfall. Eine Person kam dabei ums Leben....
Artikel lesen
image

Wallis: 162 km/h anstelle 80

Am Montagabend,wurde im Kanton Wallis ein Personenwagen im Mittaltunnel mit einer Geschwindigkeit von 162 km/h anstelle der erlaubten 80 km/h gemessen. Atemlufttests beim Lenker ergaben zudem eine nichtqualifizierte Angetrunkenheit. Der Führerausweis wurde noch auf Platz entzogen und das Fahrzeug sichergestellt....
Artikel lesen
image

Kosovare beklaute Bauarbeiter

Zwischen März 2013 und August 2018 verübte ein Mann mehrere Portemonnaie-Diebstähle in verschiedenen Kantonen. Aufgrund der Ermittlungen der Kantonspolizei konnte der Täter angehalten und identifiziert werden....
Artikel lesen
image

Pisten-Patrouilleur bei Lawinenniedergang getötet

Am Montag wurden im Kanton Wallis im Gebiet «Crosets» zwei Pisten-Patrouilleure von einer Lawine mitgerissen. Ein Mann kam dabei ums Leben....
Artikel lesen
image

Mann im Wallis tot aufgefunden

Am Samstagnachmittag spaltete ein Mann im Kanton Wallis in der Nähe seines Chalets bei „Mayens-de-Nax“ Holz. Am frühen Abend wurde er leblos in einer Böschung aufgefunden....
Artikel lesen
image

Mehrere Verletzte nach Explosion eines Knallkörpers

Nach der Explosion eines Knallkörpers im Kanton Wallis an Silvester wurden in der Nacht mehrere Personen verletzt. In Erde/Conthey wurde ein junger Mann nach einem Sturz von mehreren Metern schwer verletzt....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 451 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?

Verletzter Mann in Zürich aufgefunden - Zeugenaufruf

Am heutigen Freitag wurde im Kreis 4 ein verletzter Mann angetroffen. Die Umstände, wie es zu den Verletzungen kam, sind zurzeit noch unklar. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Tiefere Gästezahlen im Berner Badisommer

Verspäteter Saisonstart, Abstandsregel und Beschränkung der Personenzahl: Der Badisommer 2020 ist in mehrfacher Hinsicht aussergewöhnlich. Das erschwert zwar den Vergleich der Gästezahlen mit den Vorjahreszahlen, interessant ist dieser aber trotzdem.
image

Covid-19-Impfstoff: Vertrag mit Moderna unterzeichnet

Um der Schweiz einen frühen Zugang zum Impfstoff von Moderna zu gewährleisten, hat der Bund einen Vertrag über den Bezug von 4,5 Millionen Impfdosen abgeschlossen. Parallel dazu ist der Bund mit weiteren Impfstoff-Unternehmen im Gespräch.
image

Hanfanlagen und verendete Kaninchen in Dulliken

Bei der Kontrolle einer Halle in Dulliken fand die Kantonspolizei Solothurn am vergangenen Wochenende unter schlechten Bedingungen gehaltene Kaninchen, von denen einige bereits verendet waren. Zudem befand sich in dem Gebäude eine Hanf-Indooranlage. Eine weitere Anlage hob die Polizei am Wohnsitz des Beschuldigten aus.

Ein Schwerverletzter bei Unfall mit Modellflugzeug

Bei einem Unfall mit einem Modellflugzeug im Kanton Zürich ist am frühen Mittwochabend in Ottenbach ein Mann schwer verletzt worden.
image

Ceneri 2020: Eröffnung des Basistunnels am 4. September

Die erste Woche im September 2020 steht im Zeichen der NEAT und des Ceneri-Basistunnels: Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga, Bundesrat Ignazio Cassis und der Tessiner Staatsratspräsident Norman Gobbi werden den Tunnel am 4. September 2020 eröffnen und an die SBB als Betreiberin des Basistunnels übergeben

Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse abgesagt

Mit grossem Bedauern haben der Gewerbeverband Basel-Stadt und das Erziehungsdepartement Basel-Stadt entschieden, die 8. Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse (15. bis 17. Oktober) nicht durchzuführen. Die aktuelle Covid-19-Situation und die grosse Unsicherheit betreffend die zukünftige Entwicklung verunmöglichen eine sichere und verlässlich planbare Durchführung.
image

Wohnhaus in Hinwil von Feuer zerstört

Bei einem Brand in einem Wohnhaus ist in der Nacht auf Donnerstag in Hinwil hoher Sachschaden entstanden. Zwei Personen mussten für Abklärungen ins Spital gebracht werden.

Basel-Stadt: Keine allgemeine Maskenpflicht in Schulen

Der Start ins neue Schuljahr am nächsten Montag steht noch immer im Zeichen des Corona-Virus. An den Volksschulen kann der Unterricht – wie bereits vor den Ferien – mit relativ wenigen Einschränkungen durchgeführt werden. Die Mittel- und Berufsfachschulen stehen vor der Herausforderung, die Distanzregeln einzuhalten. Wo das nicht möglich ist, kann es zum Einsatz von Masken und Plexiglaslösungen kommen.
image

Telemedizinische Dienste für Millionen Amerikaner

Der amerikanische Präsident Donald Trump unterzeichnete vorgestern Abend eine Executive Order, mit der der Zugang zu telemedizinischen Diensten für Millionen von Amerikanern - vor allem für diejenigen, die in ländlichen Gemeinden leben - erweitert wird.