Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

image

Martinach: Drei Schläger verhaftet

In Martinach im Kanton Wallis,schlugen drei junge Männer zwei Personen in der Rue du Manoir zusammen. Die mutmasslichen Täter konnten rasch verhaftet werden.
image

Freiburger Bevölkerung ist zur Wahlparty eingeladen

Die Freiburger Bevölkerung ist eingeladen, bei der Veröffentlichung der Ergebnisse der eidgenössischen Wahlen, am 18. Oktober 2015 im Forum Freiburg, dabei zu sein. Kostenlose Eintrittskarten können ab sofort bestellt werden....
Artikel lesen
image

Freiburger Staatsvoranschlag 2016 - Haushaltsgleichgewicht stark unter Druck

Nachdem sich die Finanzlage mit dem Sparprogramm 2013 einigermassen beruhigt hatte, ist das Budgetdefizit 2016 aus verschiedenen GrĂĽnden wieder angestiegen...
Artikel lesen
image

Strahler tödlich verunglückt

Am vergangenen Sonntag ereignete sich an der Nordwest-Seite des Schilthorns ein tödlicher Bergunfall. Dabei verlor ein Strahler sein Leben....
Artikel lesen
image

Zermatt: Diebstahl von sechs Mountainbikes - Warnung vor Balkantypen

Am 05. September 2015 gegen 11:00, mieteten drei unbekannte Männer innerhalb von 30 Minuten in zwei Sportgeschäften in Zermatt jeweils drei Mountain-Bikes für einen Tag. Eine Kaution von CHF 60.-- pro Fahrrad sowie eine (gefälschte) litauische Identitätskarte wurden hinterlegt. Die Fahrräder wurden nicht zurückgebracht. Die Überprüfung der Ferienadresse ergab, dass diese falsch war....
Artikel lesen
image

Steg-Hohtenn: Arbeitsunfall - eine Person verstorben

Am Dienstag ereignete sich in Steg-Hohtenn im Kanton Wallis ein Arbeitsunfall. Eine Person verlor dabei ihr Leben. ...
Artikel lesen

Armee beendet Einsatz im Kanton Waadt

Die Armee hat den Katastrophenhilfe-Einsatz im Waadtländer Jura und den Waadtländer Voralpen abgeschlossen. Zwischen dem 20. Juli und dem 19. August 2015 wurden acht militärische Wasserbecken aufgebaut und auch zahlreiche zivile Wasserstellen versorgt. Insgesamt hat die Luftwaffe zur Versorgung von Nutztieren 1840 Tonnen Wasser geliefert. ...
Artikel lesen
image

Bergsteiger am Matterhorn erfroren

Am vergangenen Samstag bestiegen zwei japanische Bergsteiger das Matterhorn. Beim Abstieg wurden sie vom schlechten Wetter ĂĽberrascht und erreichten die SolvayhĂĽtte nicht mehr. Ein Alpinist konnte nur noch tot geborgen werden. Der zweite Bergsteiger wird immer noch vermisst....
Artikel lesen

Armee verlängert auch den Einsatz im Kanton Waadt

Auf Gesuch des Kantons Waadt verlängert die Armee ihren Einsatz zur Unterstützung von Landwirten im Waadtländer Jura und dehnt ihn auf die Waadtländer Voralpen aus. Mehrere Standorte werden bis längstens am 19. August – mehrheitlich aus der Luft – mit Wasser für das Vieh versorgt. ...
Artikel lesen

Schweizer Uhrmacher mit Magenkrämpfen und Durchfall

Die Bewohner der Stadt Le Locle in der Westschweiz, weltweit bekannt für die Uhrenproduktion, wurden wegen einer bösartigen Infektion von den Behörden gewarnt Leitungswasser zu trinken. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 240 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Zusätzliche Mittel für Vote électronique

Der Steuerungsausschuss E-Government Schweiz hat an seiner Sitzung vom 26. April 2017 zusätzliche finanzielle Mittel für die Etablierung des elektronischen Kanals für Wahlen und Abstimmungen beschlossen. Im Rahmen des Schwerpunktplans stehen damit 2017 zusätzlich 0,53 Millionen Franken zur Verfügung. Der Steuerungsausschuss hat zudem den Jahresbericht 2016 seiner Geschäftsstelle genehmigt.
image

Bundespräsidentin trifft Papst

Bundespräsidentin Doris Leuthard wird am Freitag, 5. Mai 2017, in Rom den italienischen Ministerratspräsidenten Paolo Gentiloni treffen und ein offiziellen Besuch beim Heiligen Stuhl abslovieren.
image

Reallöhne sind 2016 um 1,1 Prozent gestiegen

Gemäss den Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ergibt sich unter Einbezug einer mittleren negativen Jahresteuerung von 0,4 Prozent bei den Reallöhnen eine Erhöhung von 1,1 Prozent (101,1 Punkte gemessen an der Basis 2015 = 100).
image

Telefonbetrüger ergaunern beträchtliche Summe

Unbekannte Täter haben am Mittwochmittag im Kanton Zürich in Oberengstringen einen Mann mit der sogenannten Telefonbetrug-Methode um mehrere zehntausend Franken betrogen.

Jugendlicher nach Unfall im Spital verstorben

Der 16-jährige Jugendliche, der sich am Mittwochabend im Kanton Bern nach einem schweren Unfall in Wilderswil in kritischem Zustand befand, ist am Donnerstagmorgen im Spital verstorben. Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gang.
image

Fast 80 Milliarden fĂĽr das Gesundheitswesen

Die gesamten Ausgaben für das Gesundheitswesen in der Schweiz betrugen 2015 gemäss OECD-Standards insgesamt 77,8 Milliarden Franken. Diese Summe ergibt sich nach den provisorischen Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS).
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton ZĂĽrich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflĂĽchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im ZĂĽrcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.