Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

image

Eine Tote bei Wohnhausbrand in Visperterminen

Am gegen 23:20 ist in einem Wohnhaus im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Eine Person ist dabei ums Leben gekommen und zwei weitere haben sich Verletzungen zugezogen. Das Wohnhaus wurde durch die Flammen total zerstört.
image

Waadt: Bundesgericht weist Beschwerde gegen Bettelverbot ab

Das Bundesgericht weist eine Beschwerde gegen das Bettelverbot im Kanton Waadt ab und bestätigt damit die zu diesem Thema im Kanton Genf ergangenen Urteile. ...
Artikel lesen
image

Wallis: Bahnunfall fordert ein Todesopfer

Am Samstagnachmittag wurde eine Frau bei einem bewachten Bahnübergang innerorts Fiesch von einem Zug der Matterhorn Gotthard Bahn erfasst. Sie zog sich dabei tödliche Verletzungen zu....
Artikel lesen
image

Wallis: Reisebus mit technischen Mängeln angehalten

Am Mittwoch wurde auf der Autobahn A9 im Kanton Wallis ein im Ausland immatrikulierter Reisebus angehalten. Bei der Kontrolle wurden schwere technische Mängel sowie eine Widerhandlung gegen die Verkehrs-zulassungsverordnung festgestellt....
Artikel lesen
image

Vermisster Japaner am Matterhorn tot aufgefunden

Am 11. September 2018 fand ein Rettungsspezialist aus Zermatt am Fusse des Matterhorns menschliche Knochen und diverse Ausrüstungsgegenstände. Diese konnten einem Bergunfall aus dem Jahr 2014 zugeordnet werden....
Artikel lesen

Nadelhorn: Tödlich verunglückter Bergsteiger war ein Deutscher

Am Sonntagnachmittag 23. September 2018, ereignete sich am Nadelhorn ein Bergunfall. Ein Alpinist kam dabei ums Leben.Er konnte jetzt identifiziert werden....
Artikel lesen
image

Alpinist stürzt mehrere hundert Meter in die Tiefe

Am Sonntagnachmittag ereignete sich am Nadelhorn im Kanton Wallis ein Bergunfall. Ein Alpinist kam dabei ums Leben....
Artikel lesen

Afrikanerin ermordet 61-jährigen Walliser

Am vergangenen Samstag ereignete sich im Kanton Wallis ein Beziehungsdrama in einer Wohnung in Veyras. Eine Person verlor dabei ihr Leben....
Artikel lesen
image

20‘000 Besucher am 10. Equus helveticus

Das alljährliche Pferdefestival Equus helveticus lockte rund 20‘000 Besucherinnen und Besucher vom 13. bis 16. September 2018 nach Avenches im Kanton Waadt. Die besten Schweizer Nachwuchspferde der Rassen Freiberger und der Schweizer Sportpferde zeigten ihr Können am Finale in Avenches. Die neuen Attraktionen des Jahres wie die nationale Freibergerfohlenauktion und die Prüfung «Coupe Suisse des Jeunes Chevaux» und das Fohlenchampionat Schweizer Sportpferde begeisterten Jung und Alt. ...
Artikel lesen
image

Chaletbrand im Wallis

Am Samstag brach im Kanton Wallis in einem Chalet in Ernen ein Brand aus. Eine Person erlitt einen Schock und zwei Hunde verstarben....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 414 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Meldepflichtige Berufsarten für das Jahr 2020 bestätigt

Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), Bundesrat Guy Parmelin, hat am 10. Dezember 2019 die Liste der meldepflichtigen Berufsarten für das Jahr 2020 bestätigt.
image

Einreisesperren von nur zehn Jahren für zwei Kokaindealer

Ein Nigerianer und ein Senegalese beteiligten sich aktiv am Kokainhandel in der Region Martinach und Monthey. Sie wurden von der Kantonspolizei Wallis verhaftet und von den Bezirksgerichten Martinach und St-Maurice zu Freiheitsstrafen von 36 bzw. 30 Monaten mit teilweiser Bewährung verurteilt. Nach Beendigung der Haftstrafe wurden die Drogendealer in ihr Heimatland ausgeschafft.
image

Emissionshandel: Abkommen durch Schweiz und EU ratifiziert

Das Abkommen über die Verknüpfung der Emissionshandelssysteme (EHS) der Schweiz und der EU wurde von den Vertretern beider Parteien ratifiziert und tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Eine Verknüpfung des Schweizer EHS mit demjenigen der EU bringt sowohl umweltpolitische als auch wirtschaftliche Vorteile.
image

Heroin in Moosseedorf sichergestellt – drei Festnahmen

Die Kantonspolizei Bern hat am Dienstag drei Männer angehalten, die dringend verdächtigt werden, in einen Handel mit Betäubungsmittel verwickelt zu sein. Bei Hausdurchsuchungen wurden über 5 Kilogramm Heroin sichergestellt.

Todesopfer bei Tauchunfall in Horgen

Polizeitaucher haben den leblosen Körper eines seit Mittwoch (4.12.2019) vermissten Tauchers geborgen.

Störung einer Veranstaltung in Basel-Stadt

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am Samstagnachmittag zehn vorwiegend junge Personen kontrolliert, die mutmasslich eine Veranstaltung an der Augustinergasse gestört hatten

Farbsack-Trennsystem: Erfolgreicher Pilotversuch in Bern

Der einjährige Pilotversuch zum Farbsack-Trennsystem ist abgeschlossen. Die Bilanz fällt positiv aus: Die Zufriedenheit bei den Teilnehmenden ist hoch, die technische Machbarkeit des neuen Systems ist nachgewiesen, die Reinheit der gesammelten Wertstoffe gleich gut oder besser. 2020 soll eine öffentliche Vernehmlassung zur definitiven Einführung dieses neuen, freiwilligen Sammelsystems durchgeführt werden.

Wildwest in Zürich: Mann im Kreis 11 durch Schüsse verletzt

Am Sonntagnachmittagwurde im Kreis 11 ein Mann durch mehrere Schüsse lebensgefährlich verletzt. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft suchen Zeuginnen und Zeugen.
image

Cyberbetrug – Falsche Überweisungsaufträge im Wallis

Die Kantonspolizei erhielt kürzlich Informationen über eine weitere Betrugsform. Im Wallis sind bislang drei Fälle – darunter zwei Versuche – angezeigt worden. Bei dieser Variante des Phänomens «falsche Überweisungsaufträge» können bereits in einzelnen Fällen sehr hohe Deliktsummen anfallen.
image

Bewaffneter Überfall auf Reisezentrum in Burgdorf

Am frühen Sonntagabend haben zwei Unbekannte das Reisezentrum am Bahnhof Burgdorf überfallen. Verletzt wurde niemand. Die Täter sind trotz sofort eingeleiteter Fahndung flüchtig. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.