Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

WK-Soldat im Spital verstorben

Gestern Abend ist ein WK-Soldat aus der Westschweiz aus noch ungeklärten Gründen im Spital von Sion verstorben.
image

Toter Wolf im Wallis aufgefunden

Die Wildhut hat am 7. März am rechten Rhoneufer in Raron den Kadaver eines toten hundeartigen Tieres gefunden. Beim aufgefundenen Tier handelt es sich um einen männlichen Wolf von 34,5 Kilogramm....
Artikel lesen
image

Les Crosets – Pt des Fornets: Zwei Freerider verstorben

Am Mittwoch meldete eine Person dem 144, das sie ausserhalb markierter Piste einen Ski entdeckt hat. Zwei französische Freerider wurden unterhalb eines Felsen aufgefunden. Sie verstarben auf der Unfallstelle. ...
Artikel lesen
image

Wallis: Ein entscheidender Schritt zum Campus Energypolis

Der Staat Wallis und die Stadt Sitten haben für die Realisierung der zweiten Phase des Campus Energypolis einen entscheidenden Schritt getan. Der Staat Wallis und die Stadt Sitten haben alle Liegenschaftsfragen geklärt, so dass mit den Arbeiten im Süden des Bahnhofs begonnen werden kann. Die Partner unterstreichen damit ihren Willen nach einer raschen Realisierung des Baus der neuen Hochschule für Ingenieurwissenschaften der HES-SO Valais-Wallis. ...
Artikel lesen
image

Ayent: Zwei Verkehrsunfälle am gleichen Ort

Am ereigneten sich im Kanton Wallis in Argnou/Ayent, innerhalb von ein paar Minuten am gleichen Ort zwei Verkehrsunfälle. Personen kamen keine zu Schaden....
Artikel lesen
image

Nendaz: Mann drohte mit Sprengung - festgenommen

Seit dem gestrigen Sonntag verschanzte sich ein Mann im Kanton Wallis in seiner Wohnung in Brignon bei Nendaz und drohte damit, sein Umfeld in die Luft zu sprengen. Ein Grossdispositiv an Polizei und externen Kräften unter dem Kommando der Kantonspolizei wurde aufgeboten. Am Montagmorgen, gegen 09:00, konnte die Person festgenommen werden. Niemand wurde verletzt....
Artikel lesen

Sitten: Flugplatz bekommt satellitengestütztes Anflugverfahren

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) genehmigt die vom Flugplatz Sitten beantragte Änderung des Betriebsreglements im Hinblick auf die Einführung eines neuen, satellitengestützten Anflugverfahrens. Dieses wird für rund 60 Landungen pro Jahr zur Anwendung kommen, und zwar hauptsächlich im Winter. Nach einem befristeten Betrieb während zweier Winterhalbjahre kann das Anflugverfahren definitiv bewilligt werden. ...
Artikel lesen
image

Vertrauliche Geburt und Babyfenster im Spital Wallis

Seit dem 1. Februar 2016 haben Mütter in Not die Möglichkeit, ihr Kind in Vertraulichkeit der Identität der Mutter im Spital Wallis zur Welt bringen. Diese Massnahme wird ausserdem durch eine verbesserte Beratung von schwangeren Frauen in Notlagen begleitet. Parallel dazu wurde im Spital Sitten ein Babyfenster eingerichtet. Hier können verzweifelte Mütter ihre Neugeborenen anonym und mit der Gewissheit abgeben, dass die Findelbabys gut versorgt werden. ...
Artikel lesen
image

Zugstaufe im Zeichen des Wallis

Staatsrat Jacques Melly und SBB CEO Andreas Meyer tauften gestern in Sitten einen EuroCity ETR 610 – ein Zug, der für Modernität, Leistungsfähigkeit und Komfort steht. Sie sprachen bei dieser Gelegenheit auch über die Mobilitätsbedürfnisse und -erwartungen der Walliser Bevölkerung für den Zeitraum 2016 bis 2030. Es gibt ein grosses Entwicklungspotenzial im Walliser Chablais, im Zentralwallis, im Oberwallis und entlang der Simplonachse....
Artikel lesen
image

Raser mit 147 km/h anstatt 80

Am Dienstag wurde im Kanton Wallis ein Automobilist mit 147 km/h anstatt den erlaubten 80 km/h geblitzt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 266 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Polizeiliche Grosskontrollen in Basel-Stadt

Die Kantonspolizei Basel-Stadt intensiviert wie in den vergangenen Jahren in der Vor- und Nachweihnachtszeit die Kontrolltätigkeit, um die Verkehrssicherheit auch in diesen Tagen zu gewährleisten. Mit einer Grosskontrolle hat sie am Donnerstagabend ihre Aktion «Via» gestartet. Dabei überprüften die Polizistinnen und Polizisten die Fahrtüchtigkeit von Fahrzeuglenkerinnen und -lenkern; sie richteten ihr Augenmerk aber auch auf potentielle Einbrecherinnen und Einbrecher.
image

Winterolympiade 2026: Das Volk soll entscheiden

Sollte der Bundesrat an der im Oktober 2017 festgelegten Unterstützung von bis zu einer Milliarde Franken für das Projekt "Sion 2026" festhalten, so wird er von der SP- Nationalrätin Silva Semadeni beauftragt, dem Parlament eine referendumsfähige Gesetzesgrundlage vorzulegen.
image

Baum fällt auf Personenwagen

Auf der Baselstrasse in Pfeffingen BL fiel am Mittwochabend ein durch den Sturm entwurzelter Baum auf einen fahrenden Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Insgesamt gab es 25 Meldungen bezüglich Sturmschäden in der Region.
image

Georgische Diebesbande gefasst

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich am Dienstag in den Kantonen Jura und Zürich insgesamt fünf mutmassliche Diebe verhaftet und Deliktsgut im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken sichergestellt.

Verkehrsprognose für Weihnachten und Neujahr

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. In der Schweiz, in Deutschland und Holland sind vom 21. Dezember 2017 bis am 7. Januar 2018 Weihnachtsferien. Auch viele Betriebe bleiben über die Feiertage geschlossen. Da der Berufsverkehr in der Zeit von Weihnachten bis zur zweiten Januarwoche praktisch ausfällt, fliesst der Verkehr auf den Autobahnen relativ flüssig. Sofern aber das Wetter zum Skifahren anmutet, wird vor allem in Richtung Skigebiete ein stark erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet.
image

Kanton Aargau: Vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich

Der Polizei werden derzeit vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich gemeldet. Die Anzahl der sogenannten Dämmerungseinbrüche ist in den letzten Tagen und Wochen angestiegen. Eine besonders grosse Anzahl Delikte werden im Osten des Kantons Aargau, im Raum Baden verzeichnet. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zur Vorsicht. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.
image

Schneebrett erfasst Skifahrer - tot

Am 10. Dezember 2017 wurde ein Skifahrer im Kanton Wallis als vermisst gemeldet. Das Fahrzeug des vermissten Skifahrers wurde auf einem Parkplatz in Ovronnaz aufgefunden.

Flucht in Zürich endete in Kettenabschrankung - Zeugenaufruf

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, nahm die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Nord einen Autolenker fest, der sich zuvor einer Kontrolle entziehen wollte. Während seiner Flucht beschädigte er zwei Fahrzeuge und gefährdete möglicherweise Passantinnen und Passanten. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Del-D bestätigt ihr Präsidium

Die Delegation für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag hat sich am 11. Dezember zu einer Sitzung getroffen. Sie hat Ständerat Joachim Eder (FDP/ZG) als Präsidenten und Nationalrat Thomas Hardegger (SP/ZH) als Vizepräsidenten für die nächsten zwei Jahre bestätigt.
image

Bundesasylzentrum auf Berner Stadtgebiet

Der Bund, der Kanton Bern und die Stadt Bern setzen eine gemeinsame Arbeitsgruppe ein, welche mögliche Standorte für ein Bundesasylzentrum mit Verfahrensfunktion auf Berner Stadtgebiet prüfen wird.