Home | Nachrichten | Regional | Westschweiz

Westschweiz

image

Gondo: Am Zoll angehalten

Bereits Anfang Mai wurde am Zoll in Gondo ein Personenwagen angehalten. Bei der Kontrolle konnte eine Menge Falschgeld sichergestellt werden.
image

Oberwallis: Solche Enkel machen keine Freude

Was Ende der 90er Jahre rein zufällig bei der Anbahnung eines Teppichgeschäftes entstand, entwickelte sich zu einem Betrugsphänomen, mit welchem sich die Polizei in den letzten Jahren immer intensiver auseinandersetzen musste. Die Rede ist vom sogenannten Enkeltrick....
Artikel lesen
image

Zermatt: Todessturz am Matterhorn

Am Donnerstag ereignete sich am Matterhorn ein tödlicher Bergunfall. Ein Bergsteiger verlor dabei sein Leben....
Artikel lesen
image

Foto-Bernhardiner in Zermatt: Unwürdiges Spektakel vor dem Aus

Der Schweizer Tierschutz STS zeigt sich erfreut, dass die Gemeinde Zermatt nun handelt und die Fotoshootings mit den Bernhardiner-Hunden auf Gemeindegebiet untersagt. Zermatt zeigt damit Herz für die Tiere und setzt dem unwürdigen und teilweise auch gefährlichen Spektakel mit den "Hunde-Models" ein Ende. ...
Artikel lesen
image

Le Grugnay/Chamoson: Brand in einem Einfamilienhaus

Am heutigen Mittwoch gegen 08:30, brach in einem Einfamilienhaus in Le Grugnay, oberhalb Chamoson, ein Brand aus. Personen kamen keine zu Schaden....
Artikel lesen
image

"Pointes de Tsavolire": Zwei Tourenskifahrer verstorben

Vier Personen sind am Wochenende bei Becs de Bosson in eine Lawine geraten, das Schweiz Magazin berichtetete davon Zwei von ihnen erlagen im Spital ihren schweren Verletzungen. Die Skitourengruppe gehört dem Ski-Club des Kernforschungszentrums CERN an....
Artikel lesen

Verfassungsinitiativbegehren gegen Islam-Zentrum eingereicht

Bei der Staatskanzlei des Kantons Freiburg wurde gestern Vormittag vom Initiativkomitee gegen das Zentrum „Islam und Gesellschaft" ein Verfassungsinitiativbegehren eingereicht....
Artikel lesen

Selbstunfall mit tödlichen Folgen in Düdingen

Gestern Vormittag ereignete sich in Düdingen ein Verkehrsunfall, der für die Lenkerin eines Personenwagens tödliche Folgen hatte....
Artikel lesen
image

Autobahn A9: Mit 211 km/h geblitzt

Am vergangenen Sanstag, um 15:20, wurde auf der Autobahn A9 zwischen Conthey und Riddes ein Personenwagen mit 211 km/h geblitzt....
Artikel lesen

Steueramnestie: Freiburger Staatsrat schickt Vorentwurf in die Vernehmlassung

Der Staatsrat schickt den Gesetzesvorentwurf über die erleichterte steuerliche Regularisierung von nicht deklarierten Vermögenswerten der natürlichen Personen in die Vernehmlassung. Die kantonale Steueramnestie ist zwar nicht gratis, sie soll es den betroffenen Steuerpflichtigen aber ermöglichen, ihre steuerlichen Verhältnisse in Ordnung zu bringen, und so langfristig mehr Steuergelder in die Staatskasse spülen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 229 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.