Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz | Kollision zwischen zwei Radfahrern - ein Schwerverletzter

Kollision zwischen zwei Radfahrern - ein Schwerverletzter

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Gestern Mittag ist es im Kanton Luzern in Grosswangen zu einer Kollision zwischen zwei Radfahrern gekommen. Ein Velofahrer verletzte sich beim Unfall schwer.

Am Donnerstag kurz nach 12:00 Uhr, fuhr ein Radfahrer auf der Strasse Eichzelg in Grosswangen Richtung Schulhausstrasse. Bei der dortigen Einmündung beabsichtigte er nach links abzubiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von links herannahenden Velofahrer.

Dieser kam zu Fall und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Der zweite beteiligte Radfahrer wurde nur leicht verletzt.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.