Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz | Stadt Luzern macht den grossen Sitzmöbel-Test

Stadt Luzern macht den grossen Sitzmöbel-Test

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Vom 11. September bis 4. Oktober 2017 testet die Stadt Luzern unterschiedliche Sitzmöbel im öffentlichen Raum. Sie stehen auf dem Kornmarkt, auf dem Kurplatz, im Stadthauspark und in der Tribschenstadt. Mit einer Online-Befragung will die Stadt ermitteln, welche Sitzmöbel am besten geeignet sind und ob mobiles Mobiliar einem Bedürfnis entspricht.

In verschiedene Projekte zur Aufwertung von öffentlichen Freiräumen in der Stadt Luzern wurde die Idee eingebracht, andere Sitzmöbel als die klassische Sitzbank aufzustellen. Gewünscht werden vor allem Sitzelemente, die verschoben werden können und so Begegnungen in den Aussenräumen fördern.

Bis 4. Oktober 2017 testet die Stadt deshalb an vier Standorten unterschiedliche Möbelelemente. Die Bevölkerung und die Gäste sind eingeladen, auf dem Kornmarkt, auf dem Kurplatz, im Stadthauspark und in der Tribschenstadt diese Sitzmöbel zu testen und online auf www.sitzmoebel.stadtluzern.ch zu bewerten: Sind die Möbelelemente bequem? Sind Material und Aussehen der Möbelelemente ansprechend? Entsprechen sie einem Bedürfnis?

Der Test wird auch dazu genutzt zu prüfen, wie sich die Sitzmöbel im alltäglichen Gebrauch (Unterhalt, Reinigung, Gefahr von Vandalismus) bewähren.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Bundestagswahl 2017
Im September sind Bundestagwahlen in Deutschland. Für welche Partei werden/würden Sie stimmen?