Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz | Brandursache im Hotel & Restaurant geklärt

Brandursache im Hotel & Restaurant geklärt

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Mittwoch ist in Luzern im Hotel & Restaurant Schlüssel am Franziskanerplatz ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache ist geklärt. In Brand geratenes Öl in der Restaurationsküche führte zum Brand mit grossem Ausmass. Es wurde niemand verletzt. Die Schadenhöhe kann zurzeit noch nicht abgeschätzt werden.

Die Brandursache ist geklärt. In der Restaurationsküche im 1. Stock hat sich beim Kochen Öl entzündet. Obwohl sofort Löschversuche unternommen wurden, konnte sich der Brand über die Lüftung ausbreiten. Die Feuerwehr der Stadt Luzern bekämpfte den Brand mit einem Grossaufgebot.

Weshalb sich der Brand so schnell auf die oberen Stockwerke ausbreiten konnte, ist Gegenstand laufender Ermittlungen. Alle Personen konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Die Bewohner der beiden Nachbargebäude wurden zur Sicherheit evakuiert. Sie konnten zwischenzeitlich ihre Räumlichkeiten wieder beziehen.
 
Das Schadenausmass ist gross. Die Schadenhöhe kann zurzeit noch nicht beziffert werden. Dies wird erst nach einer Einschätzung von Fachexperten möglich sein. Das Hotel & Restaurant bleibt vorderhand geschlossen und kann auch nicht besichtigt werden.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Völkerrechtliche Verträge
Wer sollte über die Kündigung oder Änderung völkerrechtlicher Verträge entscheiden?