Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz | Rund 1’000 Besucher am SVZ - Tag

Rund 1’000 Besucher am SVZ - Tag

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Samstag wurde in Erstfeld die Erfolgsgeschichte Schwerverkehrszentrum Uri (SVZ) mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Die Kantonspolizei Uri und das Bundesamt für Strassen (ASTRA) luden die Bevölkerung zu dieser Feierlichkeit ein. Rund 1’000 Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, um das grösste Schwerverkehrszentrum der Schweiz zu besichtigen.

Der Jubiläumsanlass bot der Bevölkerung ein umfangreiches Programm. So konnte bei Führungen ein Einblick in die tägliche Arbeit im SVZ genommen werden. Bei Live-Demonstrationen wurden Fragen bezüglich den polizeilichen sowie den technischen Kontrollen beantwortet. Daneben bestand auch die Möglichkeit, sich über den Polizeiberuf zu informieren, in ein Patrouillenwagen oder auf ein Polizeimotorrad zu sitzen.

Diverse Partnerorganisationen waren ebenfalls mit Ständen anwesend und boten den Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Angebot. Die kleinen Gäste durften sich über eine Hüpfburg freuen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Sicherheitsrat
Die Schweiz drängt es in den UNO-Sicherheitsrat. Was halten unsere Leser davon?