Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz | Finanzlage im Kanton Schwyz zeigt sich stabil

Finanzlage im Kanton Schwyz zeigt sich stabil

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Der Aufgaben- und Finanzplan 2021–2024 zeigt trotz den Auswirkungen der Corona-Pandemie weiterhin eine stabile Finanzentwicklung.

Die Einhaltung des mittelfristigen Haushaltsgleichgewichts, das verfügbare Eigenkapital, das Nettovermögen sowie die Aufwand- und Ertragsentwicklung ermöglichen eine nachhaltig ausgeglichene Haushaltsführung. Der Voranschlag 2021 weist unter Beibehaltung der aktuellen Steuerfüsse für natürliche und juristische Personen einen Aufwandüberschuss von 0.3 Mio. Franken aus.

Die Finanzplanjahre 2022–2024 verlaufen ebenfalls ausgeglichen. Ende 2024 dürfte das Eigenkapital rund 485 Mio. Franken betragen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Friedensnobelpreis für Trump
Donald Trump ist der erste Präsident seit 4 Jahrzehnten, der keinen neuen Krieg begonnen hat. Jetzt wurde er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Hat er ihn verdient?