Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

LKW Chauffeur mit 1,6 Promille aus Verkehr gezogen

Am Montagmorgen hat die Luzerner Polizei auf der Autobahn A2 in Emmenbrücke einen Chauffeur kontrolliert. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,63 mg/l (1,26 Promille).
image

Zuger Polizei stoppt mehrere «Iglufahrer»

Viele kennen die Situation: Man hat es eilig und will möglichst schnell mit dem Fahrzeug von A nach B fahren, doch der Wagen ist von Schnee und Eis bedeckt. Rasch ein Guckloch in die Frontscheibe kratzen und los geht die Fahrt. Doch das reicht nicht....
Artikel lesen

Kanton Luzern nimmt Kampf gegen Legionärskrankheit auf

Die Fallzahlen der Legionärskrankheit haben in den vergangenen Jahren zugenommen. Der Kanton Luzern nimmt diese Entwicklung ernst und informierte über die neuen rechtlichen Anforderungen des Bundes. Über 100 Hoteliers, Betreiber von Badeanstalten sowie Alters- und Pflegeheimen erfuhren, was ihre Aufgabe ist und was sie gegen den Erreger unternehmen können....
Artikel lesen

Oberägeri: Nach Wildunfall einfach davon gefahren

Ein Autofahrer hat sich im Kanton Zug nach einer Kollision mit einem Reh von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um das schwer verletzte Tier zu kümmern. Der Lenker konnte ermittelt werden und muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten....
Artikel lesen
image

Luzerner verdienen im Mittel 6'000 Franken pro Monat

Im Jahr 2016 betrug der Medianlohn der Beschäftigten in Luzerner Privatunternehmen 6'000 Franken brutto pro Monat. Median bedeutet, dass die eine Hälfte der Löhne über diesem Wert lag, die andere Hälfte darunter. Seit der letzten Erhebung im Jahr 2014 hat sich der Lohn nur unwesentlich verändert....
Artikel lesen
image

Uri: Drei Fahrzeuge kollidiert – drei Personen verletzt

Am Dienstag ereignete sich auf der Axenstrasse, zwischen dem Buggitaltunnel und dem Stutzeggtunnel, ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten....
Artikel lesen

Islamische Trickdiebe in der Stadt Luzern festgenommen

Am Sonntagabend hat die Luzerner Polizei in der Stadt Luzern zwei mutmassliche Trickdiebe festgenommen. Die beiden Männer stammen aus Algerien. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. ...
Artikel lesen

Weniger Konkurseröffnungen im Kanton Zug

Im Jahr 2018 hat das Kantonsgericht des Kantons Zug 370 Konkurse eröffnet. Bei rund 40 % der Fälle ist keine Überschuldung, sondern ein Organisationsmangel die Ursache für die Anordnung einer konkursamtlichen Liquidation....
Artikel lesen

Alkoholisiert und ohne Ausweis verunfallt

Ein Mann im Kanton Zug hat gleich mehrfach gegen das Gesetz verstossen. Der 57-Jährige fuhr alkoholisiert und trotz Führerausweisentzug Auto. Er verunfallte, beschädigte ein anderes Fahrzeug und versuchte, sich von der Unfallstelle zu entfernen....
Artikel lesen
image

Stadt Zug: Grosser Gemeinderat hat neuen Präsidenten

Bruno Zimmermann, SVP, ist der neue Präsident des Grossen Gemeinderates der Stadt Zug und damit «höchster» Zuger. Neue Vizepräsidentin wird Tabea Zimmermann Gibson von den Alternativen-Die Grünen. Nach einer geheimen Kampfwahl wird Richard Rüegg, CVP, mit einer Stimme Vorsprung zum Präsidenten der Bau- und Planungskommission gewählt....
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2025 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?
image

Sechs Fahrzeuge an Auffahrunfall beteiligt

Auf der Autobahn A2, zwischen dem Schweizerhallentunnel und der Verzweigung Hagnau, in Fahrtrichtung Basel, ereignete sich am Dienstagvormittag kurz nach 09.00 Uhr, eine Auffahrkollision mit sechs beteiligten Fahrzeugen. Fünf Personen wurden verletzt, eine davon schwer.

UN-Folterausschuss besucht erstmals die Schweiz

Eine sechsköpfige Delegation des UN-Unterausschusses zur Verhütung von Folter (Subcommittee on Prevention of Torture SPT) wird vom 27. Januar bis 7. Februar erstmals die Schweiz besuchen. Die Delegation wird verschiedene Einrichtungen des Freiheitsentzugs besichtigen und nach dem Besuch einen Bericht mit Empfehlungen verfassen.
image

Zürich: Sozialarbeit vor Ort

«Ein Bus» – das ist Sozialarbeit in der Stadt Zürich auf vier Rädern. Seit rund zwei Jahren besucht «Ein Bus» Plätze, die von Menschen am Rand unserer Gesellschaft frequentiert werden und betreibt vor Ort soziale Beratung und Prävention. Das vor zwei Jahren gestartete Pilotprojekt war so erfolgreich, dass «Ein Bus» nun zum regulären Angebot des Zürcher Sozialdepartements gehört.

Kokainfund bei Drogenkurierin

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagmittag am Flughafen Zürich eine Frau verhaftet, die über sieben Kilogramm Kokain in ihrem Gepäck mitführte.

Finanzkommission: Beratungen über Agroscope fortgesetzt

Die Finanzkommission des Nationalrates befasst sich weiterhin intensiv mit der Struktur von Agroscope. So hatte sie zwei Motionen eingereicht, die vom Nationalrat in der Wintersession 2018 angenommen wurden (Strukturelle Reformen bei Agroscope zugunsten der landwirtschaftlichen Forschung; Praxisnahe Struktur für Agroscope)
image

Schweizer Delegation nimmt an EU-Treffen teil

Auf Einladung Rumäniens, das derzeit die EU-Ratspräsidentschaft innehat, findet am 20. und 21.Januar 2019 in Bukarest ein Treffen der Vorsitzenden der Ausschüsse für Europaangelegenheiten der nationalen Parlamente in der Europäischen Union (EU) mit Vertreterinnen und Vertretern der EU-Beitrittskandidaten sowie weiterer Drittstaaten, namentlich den EFTA/EWR-Ländern, statt. Ständerat Didier Berberat (SP, NE) und Nationalrätin Kathy Riklin (CVP, ZH) nehmen für die Schweizer EFTA/EU-Delegation an dieser Konferenz teil.
image

Auto hinter Randleitplanke «parkiert»

Weil ein Autofahrer im Kanton Aargau die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, überquerte er die Fahrbahn, geriet auf die Randleitplanke und kam dahinter zu stehen. Es wurde niemand verletzt. Dem Fahrer wurde der Führerausweis abgenommen.

Bundespräsident Maurer trifft chinesischen Vizepräsidenten

Bundespräsident Ueli Maurer und der chinesische Vizepräsident Wang Qishan nehmen am Montag, 21. Januar 2019, an der ersten schweizerisch-chinesischen High-Level Plattform in Zürich teil. Der Wirtschaftsanlass im Rahmen der innovativen strategischen Partnerschaft beider Länder ist dem Thema «Digitalisation Drives Innovation» gewidmet. Der Bundespräsident und der chinesische Vizepräsident tauschen sich zudem an einem offiziellen Treffen aus.
image

Bewaffneter raubt Tankstellenshop in Winterthur aus

Ein bewaffneter Mann hat am Samstagabend in Winterthur einen Tankstellenshop überfallen und über tausend Franken Bargeld erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Keine mehrjährige Bindung bei Wahlfranchisen

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) behandelte die Vorlage ihrer Schwesterkommission zur Umsetzung der Pa. Iv. «Stärkung der Selbstverantwortung im KVG (Borer/Brand)», die der Nationalrat in der Wintersession 2018 verabschiedet hatte.