Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Amerikaner mit Velo auf der Autobahn erwischt

Die Zuger Polizei hat zwei Velofahrer angehalten, die auf der Autobahn unterwegs waren. Die beiden Amerikaner trainierten für den Ironman.
image

Zug: Fahndungserfolg nach Fahrzeugaufbruch

Die Zuger Polizei hat in Oberwil bei Zug einen Asylbewerber verhaftet, der aus einem abgeschlossenen Auto Bargeld entwendet hatte....
Artikel lesen
image

Abschussverfügung für Wolf im Kanton Uri erteilt

In Gurtnellen und Wassen wurden in jüngster Zeit 25 Schafe gerissen. Weil damit die Bedingungen für einen Abschuss erfüllt sind, hat die Sicherheitsdirektion deshalb eine Abschussverfügung für den schadenstiftenden Wolf im betroffenen Gebiet erlassen....
Artikel lesen
image

Banküberfall Weggis: Tatverdächtiger festgenommen

Am gestrigen Dienstagmorgen wurde die Luzerner Kantonalbank in Weggis von einem bewaffneten Mann überfallen. Im Rahmen der Fahndung konnte ein tatverdächtiger Mann auf Rigi Kaltbad festgenommen werden....
Artikel lesen
image

Raubüberfall auf Kantonalbank in Weggis

Dienstagmorgen wurde die Luzerner Kantonalbank in Weggis von einem bewaffneten Mann überfallen. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Dem unbekannten Täter gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Kosovare beging innert eines Jahres 31 Delikte

Die Kantonspolizei Schwyz konnte in einem aufwändigen Ermittlungsverfahren 31 Delikte klären, die in den Kantonen Schwyz und Zürich begangen wurden. ...
Artikel lesen
image

Stadt Zug: Vom «Kindsgitäschli» zum Abendkleid

Am 7. Juli fand in der Stadt Zug die traditionelle Abschiedsfeier der Oberstufe Loreto statt, wegen der Sanierung des Theater-Casino Zug diesmal in der Chollerhalle. Festlich gekleidet und in guter Laune genossen die Jugendlichen, ihre Eltern und die geladenen Gäste das Abendprogramm. ...
Artikel lesen
image

Sicher mit dem Auto in die Ferien verreisen

Nicht bloss für Lastwagen gibt es Vorschriften, wie mitgeführte Güter gesichert sein müssen. Auch Privatpersonen dürfen ihre Autos nicht überladen oder potenziell gefährliche Gegenstände ungesichert mitführen. Klappstühle, Schnorchel, Fotoapparat und Co. wollen wohl überlegt verstaut sein....
Artikel lesen
image

77 Prozent der Stadtluzerner fühlen sich nachts sicher

Die Bevölkerungsbefragung 2015 zeigt, dass Luzern ein sehr beliebter Wohn- und Lebensort ist. 93 Prozent der befragten Personen geben an, gerne bis sehr gerne in der Stadt Luzern zu leben. Die Fusion von Littau und Luzern wird von 61 Prozent der Bevölkerung positiv bewertet. Als grösstes Problem wurde wie im Jahr 2012 der Verkehr genannt....
Artikel lesen
image

Polizeiaktion gegen Glücksspiele und Sportwetten

Die Zuger Polizei hat bei erneuten Kontrollen von Klublokalen in Baar mehrere Widerhandlungen festgestellt. Die Einsatzkräfte verhafteten zwei Frauen und stellten Bargeld, Wettcomputer und Spielterminals sicher....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1645 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.