Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Vermisster Sportruderer unauffindbar

Der 73-jährige Mann wurde auch mit einer Unterwasserkamera nicht gefunden. Die aktive Suche nach dem Sportruderer wurde nun eingestellt.
image

Bike-Sharing-Pilotprojekt in der Stadt Zug gestartet

Für die Inhaberinnen und Inhaber einer Blockchain-basierten digitalen ID sind ab sofort neun E-Bikes in der Stadt Zug kostenlos nutzbar. Das Bike-Sharing-Pilotprojekt wurde von der Stadt Zug in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Start-up-Unternehmen «AirBie» realisiert. Das Pilotprojekt dauert voraussichtlich bis im Sommer 2019. Es ist im Free-Floating-System angelegt: Die E-Bikes können über eine App lokalisiert, entsperrt und nach Gebrauch am Zielort stehengelassen werden....
Artikel lesen

Stadt Zug erklärt Volksinitiative für ungültig

Im Juni 2018 stimmte die Stimmbevölkerung der Stadt Zug der Volksinitiative «Ja zu Gewerbe und Läden in der Altstadt!» zu. Die Umsetzung ist jedoch offenbar gescheitert....
Artikel lesen
image

Baar: Zwei ohne Führerausweis und nicht fahrfähig

Die Zuger Polizei hat zwei Personen aus dem Verkehr gezogen, die ohne Fahrberechtigung und alkoholisiert am Steuer sassen....
Artikel lesen
image

Auto auf Autobahn ausgebrannt

Der Motorenraum eines Autos im Kanton Zug geriet in Brand. Die Lenkerin konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen....
Artikel lesen

Zwei Albaner mit gefälschten Dokumenten verhaftet

Die Zuger Polizei hat zwei Männer festgenommen, die mit gefälschten Ausweispapieren unterwegs gewesen sind. Die beiden wurden durch den Schnellrichter der Zuger Staatsanwaltschaft verurteilt....
Artikel lesen

Radfahrer im Kanton Luzern stürzt in Bach und verstirbt

Ein Radfahrer fuhr an der Reuss entlang. Kurz nachdem er die Ron überquerte stürzte er und viel in den Bach. Er wurde durch Rettungskräfte geborgen. Trotz Reanimation ist er verstorben....
Artikel lesen

Verdächtiger nach Bombenalarm in Eurocity festgenommen

Am frühen Dienstagabend ging bei der Kantonspolizei Schwyz die Meldung ein, dass sich im Eurocity Mailand-Zürich ein Mann mit Sprengstoff befindet. Dieser Bombenalarm löste ein Grossaufgebot von Einsatzkräften der Feuerwehr, der SBB, des Rettungsdienstes und der Kantonspolizei Schwyz aus. Aus Sicherheitsgründen wurde der Bahnhof Goldau für knapp zwei Stunden gesperrt. Dies führte zu starken Behinderungen im Schienenverkehr auf der Nord-/Südachse....
Artikel lesen
image

Metalldiebe im Kanton Schwyz gefasst

In der vergangenen Woche konnte die Kantonspolizei Schwyz dank Hinweisen aus der Bevölkerung zwei Metalldiebstähle verhindern. ...
Artikel lesen
image

Machen Sie Ihr Fahrzeug sichtbar!

Bei den jetzigen Licht- und Sichtverhältnissen genügt das Tagfahrlicht nicht. Fahrzeuglenkende müssen zwingend vom Tagfahrlicht auf das Abblendlicht umschalten und sich vergewissern, dass alle Lichter am Fahrzeug funktionieren....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2064 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Wie geht es weiter im Migrationsbereich nach dem Brexit?

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2019 drei Entscheide getroffen, um die guten Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich (UK) im Migrationsbereich zu sichern, sollte es zu einem ungeordneten Austritt des UK aus der Europäischen Union (EU) kommen.
image

Mutmasslicher Kupferdieb festgenommen

Bei der Kantonspolizei Solothurn gingen im Verlauf der letzten Monate vermehrt Meldungen über Diebstähle von Elektro-Kupferkabeln ab Baustellen in der Region Niederamt ein. Dank umfangreichen Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Solothurn in der Zwischenzeit gelungen, einen tatverdächtigen Mann festzunehmen. Dieser befindet sich in Untersuchungshaft.

Kanton Solothurn: Neue Aufsicht in der Witischutzzone bewährt sich

Seit Anfang 2018 ist die Polizei Kanton Solothurn für die Aufsicht in der Witischutzzone zuständig. Eine erste Bilanz zeigt nun: die neue Regelung bewährt sich.
image

Trump befiehlt die freie Meinungsäusserung

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat die Hochschulen des Landes angewiesen, die freie Meinungsäusserung zu unterstützen oder Geld zu verlieren.

Amerikaner bei Skiunfall getötet

Am MIttwoch ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Mont-Fort ein Skiunfall. Dabei verlor eine Person ihr Leben.
image

BR Sommaruga besucht Dänemark und Schweden

Bundesrätin Simonetta Sommaruga reist vom 25. März bis 27. März 2019 für einen Arbeitsbesuch nach Dänemark und Schweden. Sie trifft dort den schwedischen Energieminister Anders Ygeman sowie die beiden Kulturministerinnen Mette Bock (DK) und Amanda Lind (SE). Im Fokus der Reise stehen Fragen der Energie- und Klimapolitik sowie die neue Medienpolitik in beiden Ländern.

Grundwasserverschmutzung in Pratteln

Dem Amt für Umweltschutz und Energie (AUE) wurden am 25. Februar 2019 auffällige Grundwasser-Messdaten gemeldet. Bei der Auswertung der Messdaten wurden im Grundwasser mehrere Stoffe in deutlich erhöhter Konzentration festgestellt.
image

Fünf Kaninchen in Kloten ausgesetzt

Am Freitag (15.3.2019) sind in Kloten bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr Kaninchen aufgefunden worden. Die Kantonspolizei Zürich geht davon aus, dass diese tierschutzwidrig ausgesetzt wurden und sucht Zeugen.

Mann in Glattfelden bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich ist am Dienstagmittag ein Mann tödlich verletzt worden.
image

Amerikaner fürchten Cyber-Bedrohungen

Die Ministerin für die innere Sicherheit der VSA, Kirsten Nielsen, meint, dass Cyber-Bedrohungen die wichtigste Gefahr für das Land seien. Das schreibt «The New York Times».