Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Polizeihund stellt zwei Männer nach Raubdelikt

Am vergangenen Freitag überfielen zwei Männer zwei Personen in deren Wohnungen in der Stadt Luzern. Die beiden mutmasslichen Täter flüchteten danach zu Fuss. Sie konnten anlässlich der Fahndung durch einen Polizeihund gestellt und anschliessend durch die Polizei festgenommen werden. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.
image

Kanton Zug will Staatshaushalt entlasten

Mit «Finanzen 2019» will der Regierungsrat mit rund 100 Sofortmassnahmen und 300 weiteren Massnahmen den Staatshaushalt nachhaltig um rund 65 Millionen Franken entlasten. ...
Artikel lesen
image

Lieferwagen überschlägt sich mit Anhänger

Nach dem Selbstunfall eines Lieferwagenlenkers im Kanton Zug musste die Autobahn gesperrt werden....
Artikel lesen
image

Stadt Luzern: Hausbesetzer festgenommen

In der Nacht demonstrierten mehrere Personen vor dem Polizeigebäude. Sie wurden durch die Polizei kontrolliert und weggewiesen. Drei Personen versuchten erneut ins geräumte Haus an der Obergrundstrasse einzudringen. Alle wurden angehalten und kontrolliert. Während der Nacht wurden fünf Personen festgenommen. ...
Artikel lesen

Solidaritätsbeitrag der Stadt Luzern

Der Stadtrat hat für die Opfer der Hungersnot in Afrika einen Solidaritätsbeitrag von 20’000 Franken geleistet. ...
Artikel lesen

Luzern: Polizei kontrolliert getunte Autos - drei Fahrzeuge sichergestellt

Am Sonntag kontrollierte die Luzerner Polizei in der Stadt Luzern mehrere Autos in Bezug auf die Betriebssicherheit. Drei Fahrzeuge wurden sichergestellt - insgesamt 10 Personen wurden verzeigt. ...
Artikel lesen

Steinen: Tödlicher Verkehrsunfall Pw-Fussgänger

Am späten Freitagabend hat sich im Kanton Schwyz beim Rigiblick in Steinen ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einen Personenwagen und einem Fussgänger ereignet. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Auseinandersetzung in einer Asylunterkunft

Donnerstagnachmittag wurde der Luzerner Polizei eine tätliche Auseinandersetzung von jugendlichen Bewohnern einer Asylunterkunft gemeldet. Die ausgerückten Einsatzkräfte hatten die Lage schnell unter Kontrolle. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Die Streitauslöser wurden festgenommen. ...
Artikel lesen
image

Baar: Tödlicher Selbstunfall auf der Autobahn

Auf der Autobahn A4a ist ein Lastwagen von der Strasse abgekommen und im angrenzenden Gehölz zum Stillstand gekommen. Der Chauffeur verstarb noch auf der Unfallstelle....
Artikel lesen

Luzerner Stadtrat sagt Danke

Am Mittwoch, 22. März 2017, entgleiste der Eurocity-Zug auf der Ausfahrt des Bahnhofs Luzern und blockierte damit den gesamten Betrieb der Bahn. In der Folge war der Bahnhof bis und mit Sonntag geschlossen. Die SBB betrieben während diesen fünf Tagen in Zusammenarbeit mit den Verkehrsbetrieben der Stadt Luzern und weiteren Transportunternehmen einen Ersatzbetrieb mit Bussen. Der Stadtrat ist froh, dass die Entgleisung des Zuges nicht zu schwereren Verletzungen bei den Passagieren geführt hat....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1693 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?
image

VBS will zwei Rega-Flugzeuge kaufen

Der Bundesrat wurde an der Sitzung vom 17. Mai 2017 vom Chef VBS über die Verhandlungen zur Beschaffung zweier Flugzeuge der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega informiert.

Ex FBI-Chef: Niemand hat mich unter Druck gesetzt

Ex FBI-Chef James Comey hat erklärt, dass niemand ihn jemals unter Druck gesetzt habe, Ermittlungen zu stoppen.

JA zur Energiestrategie 2050

Die Regierung freut sich, dass die Energiestrategie 2050 angenommen wurde. Der energiepolitische Weg des Kantons Basel-Landschaft ist eng abgestimmt mit der nationalen Energiestrategie. Mit der Zustimmung zum ersten Massnahmenpaket wird nun das Gebäudeprogramm, das auf mehr Effizienz und Energiesparen setzt, weiter gestärkt.
image

Vier mutmassliche Geldwechselbetrüger verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat Samstagnachmittag in Kappel a.A. vier mutmassliche Geldwechselbetrüger verhaftet und mehrere hundert Franken in verschiedenen Währungen sichergestellt.
image

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen im Kanton Zürich, ist am Donnerstagnachmittag in Esslingen (Gemeinde Egg) ein Kind schwer verletzt worden.
image

Schweizer Hochseeflotte: Bund soll Verpflichtungen erfüllen

Die Finanzkommission des Ständerates (FK-S) spricht sich einstimmig dafür aus, den am 16. Mai 2017 vom Bundesrat beantragten Nachtragskredit in Höhe von 215 Millionen Franken zu genehmigen.
image

BR Burkhalter in Amman

Bundesrat Didier Burkhalter und der jordanische Aussenminister Ayman Safadi haben am Freitag, 19. Mai 2017, in Amman ein Abkommen (Memorandum of Understanding) zur Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Jordanien unterzeichnet.

Staatsbesuch des Schwyzer Regierungsrats im Kanton Bern

Am Mittwoch und am gestrigen Donnerstag hat der Regierungsrat des Kantons Bern die Schwyzer Kantonsregierung zum Staatsbesuch empfangen. Das letzte Treffen dieser Art hatte im Jahr 1983 stattgefunden.
image

Kollision mit Zugskomposition – drei Verletzte

Bei einer Kollision mit einem Zug im Kanton Aargau verletzten sich gestern Abend drei Personen. Der Autofahrer, ein 38-jähriger Portugiese, dürfte das Rotlicht missachtet haben.

Winterthur: Fussballfan am Kopf schwer verletzt - Mutmassliche Täter verhaftet

Im Zusammenhang mit dem Fussballmatch FC Winterthur gegen den FC Zürich am Samstag (13.5.) ist ein Mann schwer am Kopf verletzt worden. Zwei mutmassliche Täter wurden verhaftet.