Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Mit 144km/h im 60-er Zone gemessen

Die Luzerner Polizei hat einen 21-jährigen Raser festgenommen, welcher am Samstag in Büron mit 144km/h durch die 60er-Zone fuhr. Das Auto des Mannes wurde beschlagnahmt.
image

Eritreer nach Streit getötet

In einer Bar in der Stadt Luzern kam es am Donnerstag nach Mitternacht zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung. Dabei hat der Angreifer dem Opfer mit einem Messer tödliche Verletzungen zugefügt. Der Täter konnte fliehen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Nach Überholmanöver auf dem Dach gelandet

Ein Auto hat sich im Kanton Zug bei einem Selbstunfall überschlagen und ist auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen. Die beiden Insassen wurden ins Spital eingeliefert....
Artikel lesen

Handelsregisteramt Zug akzeptiert Bitcoin und Ether

Ab dem 2. November 2017 können Gebühren beim Handelsregisteramt Zug mit den Kryptowährungen Bitcoin und Ether bezahlt werden. Möglich wird dies durch eine Zusammenarbeit mit der Bitcoin Suisse AG...
Artikel lesen
image

Stadt Zug: ÖV wird wohl bald teurer

Die Kosten des öffentlichen Verkehrs seien für die Stadt Zug im Verhältnis zu den erhaltenen Leistungen oft zu hoch: Das kritisierte die FDP-Fraktion in einer Interpellation. Der Stadtrat und die Mehrheit des Parlaments sind gleicher Meinung, zumal die Stadt viel Geld in den Zuger Finanzausgleich einzahle, wie an der Sitzung des Grossen Gemeinderats vom 31. Oktober 2017 zum Ausdruck kam....
Artikel lesen
image

Zug: Ermittlungserfolg nach versuchter Vergewaltigung

Der Zuger Polizei ist es gelungen, einen Sexualstraftäter zu überführen. Der Mann wurde verhaftet und der Zuger Staatsanwaltschaft zugeführt....
Artikel lesen
image

Zug: Spatenstich zur Erweiterung der Schulanlage Riedmatt

Mit dem Spatenstich vom Montag, 23. Oktober 2017, haben in der Stadt Zug die Bauarbeiten für die Erweiterung der Schulanlage Riedmatt offiziell begonnen. Im Frühling 2020 werden die Schülerinnen und Schüler von Zug West die neuen Schulräume beziehen können....
Artikel lesen

Update zum Felsabbruch bei der Ruosalp

Seit Mittwoch waren Mitarbeitende einer Spezialfirma mit einem ferngesteuerten Bagger-Roboter auf dem Felsenweg im Einsatz. Der Felsenweg konnte bis zu einem eingeklemmten Bohrgerät freigelegt werden. Dieses Gerät konnte mit dem Bagger-Roboter nicht entfernt werden. ...
Artikel lesen

Angetrunkener Lastwagenfahrer aus Verkehr gezogen

Die Luzerner Polizei hat am Montagmorgen auf der Autobahn A2 einen angetrunkenen Lastwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der rumänische Fahrer kann seine Fahrt erst wieder fortsetzen, wenn er nüchtern ist. ...
Artikel lesen
image

Selbstunfall mit Personenwagen

Im Kanton Luzern ist in Kriens-Obernau oberhalb der Hergiswaldkirche ist ein Personenwagen in einer Kurve von der Strasse abgekommen und überschlug sich aufs Dach. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1822 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

Cyber Angriffe auf GPS-System

Der Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie (W+T) der armasuisse entwirft in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam ein neuartiges System, um den globalen Luftraum gegen Cyber-Angriffe auf das Satellitennavigationssystem GPS zu schützen.

Bern: Tod eines achtjährigen Mädchens wird untersucht

In Bern ist in der Nacht auf vergangenen Freitag ein achtjähriges Mädchen verstorben. Das Kind war am Donnerstagabend ins Spital gebracht worden, wo es umgehend ärztlich versorgt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge muss davon ausgegangen werden, dass das Opfer Misshandlungen erlebt hatte. Ob diese zum Tod geführt haben, wird untersucht.
image

Drei Kühe aus Jauchegrube gerettet

Die Berufsfeuerwehr Bern hat auf einem Bauernhof in Oberbottigen drei Kühe aus einer Jauchegrube befreit. Die Tiere sind wohlauf.
image

Auto überschlägt sich bei Selbstunfall

Eine Autolenkerin hat am Donnerstag im Kanton Solothurn auf der Autobahn A1 die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie durchbrach den Wildschutzzaun und ihr Auto überschlug sich. Dabei verletzte sich die Frau. Sie musste mit der Ambulanz in ein Spital gebracht werden.
image

Mutmassliche Entführung in Herrliberg - Zeugenaufruf

Ein Zeuge hat am vergangenen Dienstagabend der Kantonspolizei Zürich eine mutmassliche Entführung in Herrliberg gemeldet. Unbekannte Täter sollen eine Person traktiert und mit einem Personenwagen weggefahren haben.
image

15 Kühe bei Brand in Scheune evakuiert

Am Mittwoch, gegen 22:00 Uhr, ist in einer Scheune im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Personen sind nicht verletzt worden.

Grossbrand in Lagerhalle in Rothrist

Bei Arbeiten an einem Auto geriet am Mittwoch der Wagen in Brand. Das Feuer griff auf die Halle über und entfachte einen Grossbrand. Ein Mann wurde verletzt.
image

Weniger Migration und leicht höhere Einnahmen

Die Migrationslage in der Schweiz hat sich 2017 im Vergleich zum Vorjahr beruhigt. Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hatte 2016 insgesamt 48 838 rechtswidrige Aufenthalter festgestellt, im vergangenen Jahr waren es 27 300. Die Einnahmen der EZV sind leicht angestiegen und belaufen sich auf 22,5 Milliarden Franken. Den Hauptanteil daran hat die Mehrwertsteuer

Neue Provokation gegen Russland am Schwarzen Meer

Die amerikanische Marine schickt Zerstörer an das Schwarze Meer, um Russland zu desensibilisieren, berichtet die Webseite militarytimes.com.

Bundesrat Guy Parmelin in Südkorea

Bundesrat Guy Parmelin, Chef VBS, weilt vom 22. – 25. Februar in Südkorea. Auf dem Programm stehen ein bilaterales Treffen mit Verteidigungsminister SONG Young-moo in Seoul sowie ein Besuch der Neutralen Überwachungskommission an der innerkoreanischen Demarkationslinie. Zudem reist Bundesrat Parmelin an die Olympischen Spiele nach PyeongChang.