Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

Vier mutmassliche Diebe festgenommen

Während den Weihnachtstagen hat die Luzerner Polizei vier Männer festgenommen. Sie werden verdächtigt, Diebstähle begangen zu haben. Zwei von ihnen wurden zudem von einem anderen Kanton gesucht, da sie dort mehrmonatige Haftstrafen absitzen müssen.

Zuger Stadtrat will Gebühren anpassen

Die vorgesehenen Gebührenanpassungen sind Teil des Programms «Sparen und Verzichten II». Sie erfolgen jedoch nicht allein aus diesem Grund. Viele Gebühren sind nicht kostendeckend bzw. zu günstig und wurden teilweise seit Jahrzehnten weder der Teuerung noch veränderten Umständen angepasst. ...
Artikel lesen
image

Luzern: 34 Fahrzeuglenkende alkoholisiert

Seit dem Kampagnenstart wurden in den Zentralschweizer Kantonen insgesamt 34 alkoholisierte Fahrzeuglenkende angehalten. Auch für die kommenden Weihnachtstage und den Jahreswechsel gilt: "Wer fährt - trinkt nicht!"...
Artikel lesen

Stadt Zug: Warmer Willkomm für Frau Landammann

Die Bevölkerung der Stadt Zug bereitete der neuen Frau Landammann, Regierungsrätin Manuela Weichelt-Picard, am Freitagabend einen warmen Willkomm. ...
Artikel lesen
image

Stadt Zug: Nach Bitcoin auch bald Blockchain ?

Seit dem 1. Juli 2016 kann man Gebühren bis 200 Franken am Schalter der Einwohnerkontrolle im Stadthaus mit Bitcoins begleichen. An seiner Sitzung vom 13. Dezember 2016 hat der Stadtrat beschlossen, Bitcoins weiterhin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Andere elektronische Zahlungsmittel wie Twint und ApplePay werden in den kommenden Wochen evaluiert. Zudem prüft der Stadtrat eine Blockchain-Anwendung....
Artikel lesen
image

Stadtzuger Gemeinderat genehmigt Budget 2017 und wählt Büro

Das Budget der Stadt Zug für 2017 sieht einen Überschuss von 2.1 Millionen Franken vor. Mit 37 von 39 Stimmen genehmigte der Grosse Gemeinderat den Voranschlag des Stadtrates mit den Änderungsanträgen der Geschäftsprüfungskommission. Alle anderen Anträge scheiterten. Der Stadtrat erhielt von allen Fraktionen viel Lob. Emotionen gab es nur zu den Kremationskosten und der Auslandhilfe. Zum seinem Präsidenten für die nächsten zwei Jahre wählte das Parlament Hugo Halter, CVP. Vizepräsident wird Bruno Zimmermann von der SVP....
Artikel lesen
image

Kanton Zug: Nicht auf die Licht–Automatik verlassen

Bei den jetzigen Licht– und Sichtverhältnissen genügt das Tagfahrlicht nicht. Fahrzeuglenkende müssen zwingend auf das Abblendlicht umschalten....
Artikel lesen
image

Mit 167 km/h in der 80er-Zone unterwegs

Die Luzerner Polizei hat am letzten Samstagabend in Neuenkirch einen 46-jährigen Autofahrer festgenommen, welcher zuvor mit 167 km/h durch eine 80er-Zone in Emmenbrücke raste und alkoholisiert war. ...
Artikel lesen
image

Stadt Luzern: Polizei fahndet nach Linksextremen

In der Nacht auf Samstag demonstrierten in der Stadt Luzern ca. 70 Personen aus linksextremen Kreisen. Dabei kam es zu Sachbeschädigungen und Verkehrsbehinderungen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen

Stadt Zug ehrt traditionell Einwohner

Der Zuger Stadtrat verteilte gestern an der traditionellen Feier die Lebkuchen des Klosters Frauenthal an Martin Himmelsbach, Margrit Ulrich-Roos sowie an Margrit und Gusti Villiger. Er ehrte damit Personen, die sich für die Bevölkerung der Stadt uneigennützig verdient gemacht haben....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1681 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Zusätzliche Mittel für Vote électronique

Der Steuerungsausschuss E-Government Schweiz hat an seiner Sitzung vom 26. April 2017 zusätzliche finanzielle Mittel für die Etablierung des elektronischen Kanals für Wahlen und Abstimmungen beschlossen. Im Rahmen des Schwerpunktplans stehen damit 2017 zusätzlich 0,53 Millionen Franken zur Verfügung. Der Steuerungsausschuss hat zudem den Jahresbericht 2016 seiner Geschäftsstelle genehmigt.
image

Bundespräsidentin trifft Papst

Bundespräsidentin Doris Leuthard wird am Freitag, 5. Mai 2017, in Rom den italienischen Ministerratspräsidenten Paolo Gentiloni treffen und ein offiziellen Besuch beim Heiligen Stuhl abslovieren.
image

Reallöhne sind 2016 um 1,1 Prozent gestiegen

Gemäss den Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ergibt sich unter Einbezug einer mittleren negativen Jahresteuerung von 0,4 Prozent bei den Reallöhnen eine Erhöhung von 1,1 Prozent (101,1 Punkte gemessen an der Basis 2015 = 100).
image

Telefonbetrüger ergaunern beträchtliche Summe

Unbekannte Täter haben am Mittwochmittag im Kanton Zürich in Oberengstringen einen Mann mit der sogenannten Telefonbetrug-Methode um mehrere zehntausend Franken betrogen.

Jugendlicher nach Unfall im Spital verstorben

Der 16-jährige Jugendliche, der sich am Mittwochabend im Kanton Bern nach einem schweren Unfall in Wilderswil in kritischem Zustand befand, ist am Donnerstagmorgen im Spital verstorben. Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gang.
image

Fast 80 Milliarden für das Gesundheitswesen

Die gesamten Ausgaben für das Gesundheitswesen in der Schweiz betrugen 2015 gemäss OECD-Standards insgesamt 77,8 Milliarden Franken. Diese Summe ergibt sich nach den provisorischen Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS).
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.