Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

Trotz Ausweisentzug mit dem Auto gefahren

Ein 33-jähriger Autolenker im Kanton Zug wurde ohne Führerausweis erwischt. Der Mann missachtete nicht zum ersten Mal das Fahrverbot.
image

Jäger entdeckt vermissten Bitcoin-Automaten

Ein Jäger im Kanton Zug hat im Wald einen ramponierten Geldautomaten gefunden. Es handelt sich dabei um ein Diebesgut, das im Oktober 2017 aus einem Bürogebäude in Zug entwendet wurde....
Artikel lesen
image

Ladendiebe tappen in Kontrolle

Die Zuger Polizei hält bei einer Kontrolle ein verdächtiges Auto mit französischem Nummernschild an. In einer Tasche kommen mehrere gestohlene Markenparfüme zum Vorschein....
Artikel lesen
image

Vortritt missachtet – Auto überschlägt sich

Im Kanton Zug sind bei der Verzweigung Aegeristrasse-Nidfuren zwei Autos zusammengestossen. Eine Frau wurde leicht verletzt. Die Unfallverursacherin hat den Vortritt missachtet....
Artikel lesen

Baar: Frau verliert während der Fahrt ein Rad

Auf der Lorzentobelbrücke hat eine Autofahrerin an ihrem Fahrzeug ein Rad verloren. Dieses rollte auf die Gegenfahrbahn und beschädigte ein Auto....
Artikel lesen

Hildisrieden: Zeugenaufruf zu schwerem Verkehsrunfall

Am Montagmorgen wurde im Kanton Luzern ein 15-jähriger Jugendlicher auf der Strasse zwischen Rain und Hildisrieden angefahren und schwer verletzt. Die Unfallursache ist unklar. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen

Vermisste Frau konnte Dank Grosseinsatz gefunden werden

Am Samstagabend hat die Luzerner Polizei in Zusammenarbeit mit Experten vom fedpol und der Schweizer Luftwaffe eine vermisste Frau aufgefunden. Die Vermisste war in einem psychisch kritischen Zustand. Sie wurde aus einem Waldstück bei Sigigen geborgen und ins Spital gebracht. ...
Artikel lesen
image

Warnung vor Bestellbetrug

Die Zentralschweizer Polizeikorps warnen: Seien Sie wachsam beim Weihnachtseinkauf im Netz!...
Artikel lesen
image

«Briggloch-Mätteli» saniert

Ende Oktober 2018 wurden die umfassenden Sanierungsarbeiten am alten Gotthardsaumweg im Abschnitt «Briggloch–Mätteli» abgeschlossen. Die Arbeiten wurden unter Federführung der Justizdirektion durchgeführt....
Artikel lesen
image

Kosovare rast im Bentley mit 252 km/h ins Gefängnis

Die Zuger Polizei hat einen Autofahrer ermittelt, der auf der Autobahn mit 252 Stundenkilometern unterwegs gewesen ist. Dem 26-Jährigen droht eine Freiheitsstrafe....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2046 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.
image

Motorradfahrer in Seuzach tödlich verunfallt

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend im Kanton Zürich ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
image

Luchs und Biber vor Regulierungswut vorerst gerettet

Die Umweltkommission des nationalrates schliesst sich in ihren Beratungen zum Jagdgesetz in weiten Teilen dem Ständerat an. Allerdings streicht sie den Luchs und den Biber aus der Vorlage. Für sie soll keine ausdrückliche Möglichkeit der Bestandesregulierung vorgesehen werden.
image

Crans-Montana: 244 Helfer im Einsatz

Am Dienstagnachmittag ereignete sich im Kanton Wallis ein Lawinenniedergang, bei dem mehrere Personen auf der Skipiste «Plaine-Morte» verschüttet wurden. Die Suche ist gegenwärtig noch im Gang.