Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

Baar: Streit unter Fahrzeuglenkern eskaliert

Im Kanton Zug ist es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fahrzeuglenkern gekommen. Dabei wurde eine Person verletzt.
image

Tödlicher Arbeitsunfall mit landwirtschaftlichem Traktor

Am Mittwochmorgen war im Kanton Luzern ein Landwirt mit Jaucheausfuhr beschäftigt. Im steilen Gelände rutsche er mit seinem landwirtschaftlichen Traktor ab. Der Landwirt fiel dabei aus dem Fahrzeug und erlitt schwere Verletzungen. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. ...
Artikel lesen

Stadt Zug: Der neue Ökihof kann im Göbli geplant werden

Das Zuger Stadtparlament will einen neuen Ökihof: Es stimmte sowohl einem Projektierungskredit von 940'000 Franken zu wie auch einem Landtausch mit der WWZ AG, damit der neue Ökihof mit Brockenhaus und GGR-Recyclingstation im Göbli an der Grenze zur Gemeinde Baar realisiert werden kann....
Artikel lesen

Betrügerische E-Mails mit Absender Kantonspolizei Schwyz

Am gestrigen Montag ging rund ein Dutzend Meldungen ein, wonach Privatpersonen E-Mails erhalten haben, die angeblich von der Kantonspolizei Schwyz stammen würden....
Artikel lesen
image

Ferienzeit ist Einbruchzeit

Sommer, Sonne und Meer - Schon bald beginnen in den Zentralschweizer Kantonen die Sommerferien. Viele freuen sich auf die lang ersehnten Ferien. Dazu gehören leider auch Einbrecher, die Ferienabwesenheiten ausnützen, um in leer stehende Häuser und Wohnungen einzudringen. Damit Sie bei Ihrer Rückkehr keine böse Überraschung erleben, empfehlen die Zentralschweizer Polizeikorps folgende Punkte zu beachten....
Artikel lesen
image

Kanton Zug: Warnung vor gefälschten E-Mails

Eine unbekannte Täterschaft verschickt falsche E-Mails mit dem Absender Kantonspolizei. Es wird empfohlen, die E-Mails nicht zu öffnen und umgehend zu löschen....
Artikel lesen
image

Zug/Cham: Polizei kontrolliert E-Bike-Raser

Auf dem Chamer Fussweg zwischen Zug und Cham wird das Fahrverbot für schnelle E-Bikes immer wieder missachtet. Die Zuger Polizei kündigt nun Kontrollen an....
Artikel lesen
image

Luzern bekommt elektrische Cargo-Bikes

Das Angebot steht ab sofort auch an acht Standorten in Luzern zur Verfügung. Ermöglicht haben dies die Stadt Luzern, die TCS-Sektion Waldstätte, Energie-Schweiz, der Verband Swiss eMobility sowie Postauto Schweiz....
Artikel lesen

Cham: Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

In der Nacht auf Dienstag sind bei einer Autogarage aus elf Autos die Innenausstattungen gestohlen worden. Der Sachschaden beträgt rund 150'000 Franken. Die Zuger Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Bristenstrasse: Felsblock erfolgreich gesprengt

Am Montagnachmittag wurde um 16.15 Uhr oberhalb des ersten Kehrtunnels auf der Bristenstrasse ein rund 25 Kubikmeter grosser Felsblock entfernt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1791 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Polizeiliche Grosskontrollen in Basel-Stadt

Die Kantonspolizei Basel-Stadt intensiviert wie in den vergangenen Jahren in der Vor- und Nachweihnachtszeit die Kontrolltätigkeit, um die Verkehrssicherheit auch in diesen Tagen zu gewährleisten. Mit einer Grosskontrolle hat sie am Donnerstagabend ihre Aktion «Via» gestartet. Dabei überprüften die Polizistinnen und Polizisten die Fahrtüchtigkeit von Fahrzeuglenkerinnen und -lenkern; sie richteten ihr Augenmerk aber auch auf potentielle Einbrecherinnen und Einbrecher.
image

Winterolympiade 2026: Das Volk soll entscheiden

Sollte der Bundesrat an der im Oktober 2017 festgelegten Unterstützung von bis zu einer Milliarde Franken für das Projekt "Sion 2026" festhalten, so wird er von der SP- Nationalrätin Silva Semadeni beauftragt, dem Parlament eine referendumsfähige Gesetzesgrundlage vorzulegen.
image

Baum fällt auf Personenwagen

Auf der Baselstrasse in Pfeffingen BL fiel am Mittwochabend ein durch den Sturm entwurzelter Baum auf einen fahrenden Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Insgesamt gab es 25 Meldungen bezüglich Sturmschäden in der Region.
image

Georgische Diebesbande gefasst

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich am Dienstag in den Kantonen Jura und Zürich insgesamt fünf mutmassliche Diebe verhaftet und Deliktsgut im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken sichergestellt.

Verkehrsprognose für Weihnachten und Neujahr

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. In der Schweiz, in Deutschland und Holland sind vom 21. Dezember 2017 bis am 7. Januar 2018 Weihnachtsferien. Auch viele Betriebe bleiben über die Feiertage geschlossen. Da der Berufsverkehr in der Zeit von Weihnachten bis zur zweiten Januarwoche praktisch ausfällt, fliesst der Verkehr auf den Autobahnen relativ flüssig. Sofern aber das Wetter zum Skifahren anmutet, wird vor allem in Richtung Skigebiete ein stark erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet.
image

Kanton Aargau: Vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich

Der Polizei werden derzeit vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich gemeldet. Die Anzahl der sogenannten Dämmerungseinbrüche ist in den letzten Tagen und Wochen angestiegen. Eine besonders grosse Anzahl Delikte werden im Osten des Kantons Aargau, im Raum Baden verzeichnet. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zur Vorsicht. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.
image

Schneebrett erfasst Skifahrer - tot

Am 10. Dezember 2017 wurde ein Skifahrer im Kanton Wallis als vermisst gemeldet. Das Fahrzeug des vermissten Skifahrers wurde auf einem Parkplatz in Ovronnaz aufgefunden.

Flucht in Zürich endete in Kettenabschrankung - Zeugenaufruf

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, nahm die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Nord einen Autolenker fest, der sich zuvor einer Kontrolle entziehen wollte. Während seiner Flucht beschädigte er zwei Fahrzeuge und gefährdete möglicherweise Passantinnen und Passanten. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Del-D bestätigt ihr Präsidium

Die Delegation für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag hat sich am 11. Dezember zu einer Sitzung getroffen. Sie hat Ständerat Joachim Eder (FDP/ZG) als Präsidenten und Nationalrat Thomas Hardegger (SP/ZH) als Vizepräsidenten für die nächsten zwei Jahre bestätigt.
image

Bundesasylzentrum auf Berner Stadtgebiet

Der Bund, der Kanton Bern und die Stadt Bern setzen eine gemeinsame Arbeitsgruppe ein, welche mögliche Standorte für ein Bundesasylzentrum mit Verfahrensfunktion auf Berner Stadtgebiet prüfen wird.