Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Metalldiebe im Kanton Schwyz gefasst

In der vergangenen Woche konnte die Kantonspolizei Schwyz dank Hinweisen aus der Bevölkerung zwei Metalldiebstähle verhindern.
image

Machen Sie Ihr Fahrzeug sichtbar!

Bei den jetzigen Licht- und Sichtverhältnissen genügt das Tagfahrlicht nicht. Fahrzeuglenkende müssen zwingend vom Tagfahrlicht auf das Abblendlicht umschalten und sich vergewissern, dass alle Lichter am Fahrzeug funktionieren....
Artikel lesen
image

Stadt Zug sucht Anbieter für Veloverleih

Im Frühling 2019 soll für die Bevölkerung der Region Zug ein neues Mobilitätsangebot in Form von Leihvelos bereitstehen. Anbieter können sich nun für eine Bewilligung bewerben. Die Stadt stellt ein Kontingent von total 500 Velos zur Verfügung. Sie schafft mit der Ausschreibung klare Rahmenbedingungen für einen geordneten Betrieb....
Artikel lesen
image

Nicht fahrfähige Autofahrerin im Kanton Zug gestoppt

Die Zuger Polizei hat eine alkoholisierte Lenkerin gestoppt. Sie musste den Führerausweis abgeben....
Artikel lesen
image

Auto erfasst Fussgängerin auf Trottoir

Im Kanton Lizern hat ein Personenwwagen eine Fussgängerin erfasst, welche den Fussgängerstreifen überqueren wollte. Sie musste erheblich verletzt ins Spital gebracht werden. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Nach Asylantrag Anzeige kassiert

Die Kantonspolizei Schwyz hielt einen Personenwagen mit einem mutmasslichen Schlepper sowie vier irakischen Staatsangehörigen an. Alle müssen sich vor der Staatsanwaltschaft Innerschwyz verantworten....
Artikel lesen
image

Mein Chef geht mir auf den Geist

In den nächsten zwei Wochen werden in den Bussen des Kantons Zug Plakate hängen mit Titeln wie: «Ich möchte am liebsten weiterfahren», «Mein Chef geht mir auf den Geist» oder «Die Luft ist draussen». Das BIZ Berufsinformationszentrum wendet sich damit an Personen, welche mit ihrer Arbeitssituation unzufrieden sind und möchte diese ermutigen, eine berufliche Standortbestimmung vorzunehmen....
Artikel lesen

Rosenverkäufer bestraft und ausgeschafft

Die Zuger Strafverfolgungsbehörden haben einen Bettler festgenommen, der auch noch als Rosenverkäufer tätig war. Er wurde bestraft und musste das Land verlassen. Mit «Du wolle Rose kaufe» ist es nun wohl in der Schweiz vorbei....
Artikel lesen

Stadt Zug bietet Einwohnern Wifi-Switches an

Die Energiestadt Zug offeriert ihren Einwohnerinnen und Einwohnern WiFi-Switches zum Preis von 26 statt 39 Franken. Anlässlich des energyday18, des nationalen Stromspartags im Haushalt, werden am Samstag, 27. Oktober, die intelligenten Zwischenstecker auf dem Bundesplatz verkauft....
Artikel lesen
image

Drei Personen abgestürzt und verletzt

Am Sonntag sind im Kanton Luzern drei Wanderer im Napfgebiet abgestürzt und haben sich verletzt. Die Rega hat zwei Personen in das Spital geflogen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2046 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.
image

Motorradfahrer in Seuzach tödlich verunfallt

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend im Kanton Zürich ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
image

Luchs und Biber vor Regulierungswut vorerst gerettet

Die Umweltkommission des nationalrates schliesst sich in ihren Beratungen zum Jagdgesetz in weiten Teilen dem Ständerat an. Allerdings streicht sie den Luchs und den Biber aus der Vorlage. Für sie soll keine ausdrückliche Möglichkeit der Bestandesregulierung vorgesehen werden.
image

Crans-Montana: 244 Helfer im Einsatz

Am Dienstagnachmittag ereignete sich im Kanton Wallis ein Lawinenniedergang, bei dem mehrere Personen auf der Skipiste «Plaine-Morte» verschüttet wurden. Die Suche ist gegenwärtig noch im Gang.