Home | Nachrichten | Regional | Zentralschweiz

Zentralschweiz

image

Mit dem Auto ins Treppenhaus

Im Kanton Zug in Cham eine Autofahrerin ist bei einem Parkiermanöver durch eine Glasscheibe gefahren. Das Fahrzeug landete im Treppenhaus. Verletzt wurde niemand.
image

Autodiebe nach Flucht festgenommen

Die Luzerner Polizei hat zwei Italiener festgenommen, welche im Kanton Aargau ein Auto gestohlen haben und damit in den Kanton Luzern geflüchtet sind. Die beiden Männer haben auf der Flucht eine Strassensperre umfahren und sind in ein Polizeiauto gefahren. Verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen
image

Seelisberg: 1. August-Feier 2016 auf dem Rütli

Die 1. August-Feier auf dem Rütli wurde nach traditionellem Muster durchgeführt. Das Schweizerische Rote Kreuz SRK gestaltete die Feier mit. Die ehemalige Schweizer Botschafterin Carla del Ponte hielt die Festansprache. Der Anlass verlief ruhig und in würdigem Rahmen....
Artikel lesen
image

Pilotversuch Velostrasse in Luzern

Die Stadt Luzern beteiligt sich an einem nationalen Pilotprojekt des Bundesamts für Strassen (ASTRA). Von August 2016 bis Mai 2017 wird auf der Bruch- und auf der Taubenhausstrasse eine Velostrasse signalisiert und markiert. Velostrassen sind gegenüber den einmündenden Quartierstrassen vortrittsberechtigt, wodurch Velofahrenden eine zügige und sichere Fahrt ermöglicht wird. Dieses Regime macht wichtige Quartierverbindungen für den Veloverkehr attraktiver....
Artikel lesen
image

Cham: Polizei bedroht und beleidigt

Nach einem Selbstunfall auf der Autobahn A4 entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle und begab sich in ein Lokal. Dort beleidigte und bedrohte er die Einsatzkräfte der Zuger Polizei. Er wurde vorübergehend festgenommen....
Artikel lesen
image

Inwil: Raserin festgenommen

Die Luzerner Polizei hat eine Lenkerin festgenommen, welche am Dienstagabend mit einem Auto im Kanton Luzern mit massiv überhöhter Geschwindigkeit zwischen Gisikon und Inwil unterwegs war....
Artikel lesen
image

Hundeanhänger überschlägt sich auf der Autobahn

Auf der Autobahn A4 kam es zu einer Kollision mit einem Hundeanhänger. Drei Tiere wurden verletzt....
Artikel lesen
image

Feuerwehreinsätze wegen Unwetter

In der Nacht auf Dienstag ging im Kanton Schwyz ein Unwetter über dem Bezirk Höfe nieder. Die Feuerwehren des gesamten Bezirks Höfe sowie die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln stehen im Einsatz. Auch die Feuerwehr Rothenthurm musste wegen Hochwasser ausrücken. Noch immer gehen Meldungen wegen überfluteter Keller und Garagen ein....
Artikel lesen
image

Zug: Grosse Beute bei Einbruchdiebstahl

Am Freitag wurde in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen. Die unbekannte Täterschaft entwendete Markenbrillen im Wert von mehreren Zehntausend Franken....
Artikel lesen

Bilanz ein Jahr nach der Vergewaltigung in Emmen

Am 21. Juli 2015 wurde in Emmen eine Frau vergewaltigt und schwer verletzt. Trotz umfangreichen Ermittlungen, konnte der Täter bisher noch nicht gefasst werden. Die Täter-DNA-Spuren werden in den Datenbanken mit Täterprofilen laufend abgeglichen. Die Ermittlungen der Luzerner Polizei laufen weiter. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1645 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.