Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Geroldswil: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall

Geroldswil: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Bei einem Verkehrsunfall im Kanton Aargau auf der A1 in Geroldswil ist in der Nacht auf Dienstag grosser Sachschaden entstanden. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Gegen 00.15 Uhr fuhr eine 31-jährige Lenkerin mit einem Lieferwagen auf dem rechten Fahrstreifen Richtung Zürich. Trotz eines Ausweichmanövers kollidierte sie heftig mit einem abgestellten, verlassenen und unbeleuchteten Wagen. Durch die Wucht wurde dieser gegen die Aussenleitplanke und danach in die Fahrbahnmitte gestossen. Der Lieferwagen kam an der Aussenleitplanke zum Stehen.

Die Lenkerin wurde zur Kontrolle ins Spital gefahren. Wer den Personenwagen gefahren und weshalb er zurückgelassen wurde ist zurzeit unklar.

 

Foto: Kapo Zürich

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Religiöse Rücksicht
Der deutsche Discounter Lidl hat in Fotos zu Werbezwecken aus Rücksicht auf Moslems Kreuze aus Bildern von Kirchen entfernt. Was denken Sie darüber??