Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Päckli-Dieb in Zürich verhaftet

Päckli-Dieb in Zürich verhaftet

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Mittwochnachmittag verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 10 einen Mann, der kurz zuvor eine Postsendung aus einem Ablagefach eines Briefkastens (Milchkästli) entwendet hatte.

Kurz vor 15.00 Uhr wurde die Stadtpolizei Zürich alarmiert, da Passanten einen Mann beobachtet hatten, der bei einem Haus an der Ackersteinstrasse ein Paket aus einem Briefkasten genommen hatte und sich damit in einen Personenwagen setzte. Dort öffnete er das Paket und nahm die Waren daraus.

Die sofort ausgerückte Streifenwagenpatrouille konnte den Mann im Auto vor Ort antreffen und kontrollieren. Dabei konnte der Inhalt des Pakets eines Versandhandels gefunden und sichergestellt werden. Das Verpackungsmaterial, das er bereits in einem Abfalleimer entsorgt hatte, wurde ebenfalls gefunden und sichergestellt. Der mutmassliche Päckli-Dieb, ein 40-jähriger Rumäne, wurde festgenommen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Religiöse Rücksicht
Der deutsche Discounter Lidl hat in Fotos zu Werbezwecken aus Rücksicht auf Moslems Kreuze aus Bildern von Kirchen entfernt. Was denken Sie darüber??