Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Zürich: Frau nach Fenstersturz verstorben

Zürich: Frau nach Fenstersturz verstorben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am gestrigen Mittwochmorgen stürzte eine Frau im Kreis 3 aus einem Obergeschoss einer Liegenschaft und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Kurz vor 10.00 Uhr fanden Passanten im Kreis 3 eine leblose, ältere Frau im Hinterhof einer Liegenschaft. Die ausgerückten Rettungskräfte von Schutz & Rettung Zürich leiteten sofort erste Reanimationsmassnahmen ein, trotzdem verstarb die Frau vor Ort. Gemäss bisherigen Erkenntnissen stürzte die Frau zuvor aus der Liegenschaft aus mehreren Metern Höhe zu Boden.

Die Umstände, die zu diesem Sturz geführt hatten, sind unklar und werden nun durch Detektive der Stadtpolizei, das Institut für Rechtsmedizin und die zuständige Staatsanwaltschaft abgeklärt. Eine Dritteinwirkung steht zurzeit nicht im Vordergrund.

Zur Spurensicherung wurde das Forensische Institut Zürich aufgeboten.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Ạ̈mterhäufung
Fast alle Politiker sammeln neben ihrer eigentlichen Tätigkeit, für die sie gewählt wurden, eine grosse Anzahl von weiteren Ạ̈mtern mit fetten Nebenverdiensten. Was halten unsere Leser davon?