Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Volksinitiativen "Züri Autofrei" und "Sportstadt Züri" zustande gekommen

Volksinitiativen "Züri Autofrei" und "Sportstadt Züri" zustande gekommen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Die Initiativen "Züri Autofrei" und "Sportstadt Züri" sind mit 3158 respektive 3155 gültigen Unterschriften zustande gekommen.

Die städtische Volksinitiative "Züri Autofre" der JUSO Stadt Zürich wurde mit rund 3700 Unterschriften eingereicht. Von den geprüften 3592 Unterschriften sind deren 3158 gemäss den gesetzlichen Anforderungen gültig. 

Die städtische Volksinitiative "Sportstadt Züri" der PdA Zürich wurde mit rund 4000 Unterschriften eingereicht. Von den geprüften 3641 Unterschriften sind deren 3155 gemäss den gesetzlichen Anforderungen gültig. 

Die für das Zustandekommen der Volksinitiative erforderliche Zahl von 3000 Unterschriften ist damit erreicht.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Eurovision Song Contest
Israel richtet im nächsten Jahr als diesjähriger Gewinner den Eurovision Song Contest aus. Sollte die Veranstaltung wegen des Umgangs mit den Palästinensern boykottiert werden?