Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Kantonalzürcher Abstimmungsvorlagen vom 23. September

Kantonalzürcher Abstimmungsvorlagen vom 23. September

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Der Regierungsrat hat beschlossen, dass am 23. September 2018 über drei kantonale Abstimmungsvorlagen abgestimmt wird. Auf eidgenössischer Ebene kommen ebenfalls drei Vorlagen vors Volk.

Die kantonalen Vorlagen:

  • Kantonale Volksinitiative «Film- und Medienförderungsgesetz»
  • Kantonale Volksinitiative «Wildhüter statt Jäger»
  • Kantonale Volksinitiative «Stoppt die Limmattalbahn – ab Schlieren!» (Verzicht auf die zweite Etappe)

Die eidgenössischen Vorlagen:

  • Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege [Velo-Initiative]»)
  • Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)»
  • Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle» 

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.