Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Ersatzneubau des Restaurants Fischerstube am Zürichhorn

Ersatzneubau des Restaurants Fischerstube am Zürichhorn

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Das Restaurant Fischerstube und das dazu gehörende Gartenbuffet sollen durch einen Neubau ersetzt werden. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat dafür einen Kredit von 18,64 Millionen Franken. Zusätzlich hat er gebundene Ausgaben von 5,23 Millionen Franken für die Instandsetzung der Fischerhütte und für Umgebungsarbeiten bewilligt.

Sie war eines der Wahrzeichen der Landesausstellung («Landi») von 1939: die Fischerstube, ein Restaurant auf Pfählen im See beim Zürichhorn, ergänzt durch die in gleicher Bauweise erstellte kleinere Fischerhütte. 1940 kam ein Gartenbuffet dazu. 1957 wurde die Fischerstube nach einem Brand in gleicher Form, aber mit anderen Materialien wieder aufgebaut, die vom Feuer verschonte Fischerhütte ist teilweise noch im Originalzustand erhalten. Das Gartenbuffet wurde 1978 in der heutigen Form ausgebaut.

Künftig während des ganzen Jahres geöffnet

Da die Bauten in einem schlechten Zustand sind, sollen die Fischerstube und das Gartenbuffet durch Neubauten ersetzt, die Fischerhütte instand gesetzt werden. Eine Instandsetzung auch der Fischerstube würde trotz hoher Kosten weiterhin nur einen Saisonbetrieb ermöglichen. Im Ersatzneubau des Berner Architekturbüros Patrick Thurston dagegen, der aus einem Wettbewerb als Sieger hervorging, kann das Restaurant künftig ganzjährig betrieben werden. Es wird über rund 290 Plätze verfügen, 178 davon auf der Seeterrasse und der Veranda. Die Fischerhütte, die für Anlässe und Seminare genutzt werden kann, bietet gut 30 Gästen Platz, in der Gartenwirtschaft werden 200 Sitzplätze zur Verfügung stehen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.