Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Zürich: Illegales Glücksspiellokal im Kreis 4 ausgehoben

Zürich: Illegales Glücksspiellokal im Kreis 4 ausgehoben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Die Stadtpolizei Zürich hat in einem Gewerberaum im Kreis 4 mehrere Glücksspielautomaten und Bargeld sichergestellt.

Aufgrund von Ermittlungen kontrollierten Detektive der Verwaltungsabteilung zusammen mit Mitarbeitenden der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) und uniformierten Polizisten mehrere Räumlichkeiten einer Liegenschaft an der Langstrasse. Dabei stellten sie elf Glücksspielautomaten, Material für den Betrieb der Automaten und rund 1'200 Franken Bargeld sicher.

Bei der ESBK wurde gegen zwei Männer im Alter von 36 und 39 Jahren ein Verfahren eröffnet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Vertrauen in Berufsgruppen
Welcher der folgenden Berufsgruppen vertrauen Sie am wenigsten?