Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Zürich: Mehrfamilienhaus im Kreis 9 besetzt

Zürich: Mehrfamilienhaus im Kreis 9 besetzt

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am späten Samstagabend besetzen mehrere Dutzend Personen ein Mehrfamilienhaus an der Grimselstrasse. Die Polizei war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

Kurz nach 20.30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich die Meldung ein, dass an der Grimselstrasse eine Abbruchliegenschaft besetzt werde. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass sich bereits mehrere Dutzend Personen im Innenhof sowie auf den Balkonen des Gebäudes befanden. Zudem war ein starker Personenzulauf zu verzeichnen.

Auch die Zufahrt war teilweise mit Barrikaden blockiert und es wurde Feuerwerk gezündet. Offensichtlich war in diesem Gebäude eine Party im Gange. Nachdem die Eigentümer der Liegenschaft nicht kontaktiert werden konnten, verzichtete die Polizei auf eine sofortige Intervention. Es kam zu vereinzelten Lärmklagen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Vertrauen in Berufsgruppen
Welcher der folgenden Berufsgruppen vertrauen Sie am wenigsten?