Home | Nachrichten | Regional | Zürich | Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Nürensdorf

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Nürensdorf

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image Bild: Kapo Zürich

Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag im Kanton Zürich haben sich mehrere Personen verletzt. Eine Person musste mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden.

Gegen 17.15 Uhr kam es zwischen Nürensdorf, Brütten und Oberwil im Bereich der Verzweigung der Oberwiler-, Grünenwalder- und der Brüttenerstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen.

Beim Verkehrsunfall wurden die beiden Fahrzeuglenkenden sowie drei Insassen leicht bis erheblich verletzt. Zwei Personen mussten aufgrund ihrer Verletzungen in Spitalpflege gebracht werden, wovon eine Person mit der Rettungsflugwacht transportiert werden musste.

Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland abgeklärt.

 

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Friedensnobelpreis für Trump
Donald Trump ist der erste Präsident seit 4 Jahrzehnten, der keinen neuen Krieg begonnen hat. Jetzt wurde er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Hat er ihn verdient?