Home | Nachrichten | Regional | Zürich

Zürich

Vandalen in Zürich-Seebach unterwegs

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, haben im Kreis 11 unbekannte Täter rund 40 Gartenhäuser aufgebrochen und beschädigt sowie ein Arbeitsfahrzeug von Waldarbeitern angezündet. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Zürich 1: Mann bei Auseinandersetzung verletzt - Zeugenaufruf

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen ist am frühen Sonntagmorgen im Zürcher Hauptbahnhof ein Mann verletzt worden....
Artikel lesen

Facebook-Hinweis führt zu Drogendealern

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag in Brüttisellen zwei mutmassliche Drogenhändler verhaftet. Es wurden Drogen und Bargeld sichergestellt....
Artikel lesen
image

Rabiater Dieb mit vereinten Kräften gestoppt

Am Mittwochabend verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 einen Mann, der an der Bahnhofstrasse Sportschuhe gestohlen und während seiner Flucht eine Verkäuferin verletzt hatte. ...
Artikel lesen
image

Schwarzarbeiter in Opfikon verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstagmorgen in Glattbrugg (Gemeinde Opfikon) in einem Restaurant zwei Schwarzarbeiter verhaftet. Der Arbeitgeber wird zur Anzeige gebracht....
Artikel lesen
image

Anzahl der UZH-Studenten auf konstant hohem Niveau

An der Universität Zürich sind ab diesem Herbstsemester rund 26'300 Studentinnen und Studenten eingeschrieben – gegen 200 Personen mehr als letztes Jahr. Gewachsen ist die Universität vor allem bei den Studierenden im Master. Das neu geschaffene Bachelorstudium der Biomedizin zieht ebenfalls viele Erstsemestrige an....
Artikel lesen

Tödlicher Badeunfall in Eglisau

Im Rhein ist es am Mittwochabend in Eglisau zu einem Badeunfall gekommen, wobei ein 10-jähriger Knabe sein Leben verlor....
Artikel lesen

Zürich: Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen

Am frühen Sonntagmorgen kam es in verschiedenen Stadtkreisen zu mehreren tätlichen Auseinandersetzungen mit Verletzten. Die Stadtpolizei Zürich nahm insgesamt zehn Personen fest. In einem Fall an der Dienerstrasse im Kreis 4 wurde ein Mann schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Zürich: Gute Noten für die städtischen Alterszentren

Die vom Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich durchgeführte unabhängige Studie zeigt: 95 Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner sind zufrieden bzw. sehr zufrieden mit dem Leben in den städtischen Alterszentren. Die Studie zeigt auch, das Angebot entspricht dem Bedürfnis alter Menschen nach einem sicheren Zuhause für das 4. Lebensalter. ...
Artikel lesen
image

Ehrung für erfolgreiche Zürcher Sportclubs

Die Teams von FC Zürich, Volero Zürich und ZSC Lions wurden von der Stadt Zürich für ihre sportlichen Erfolge in der Saison 2015/16 ausgezeichnet. Stadtpräsidentin Corine Mauch und Stadtrat Gerold Lauber würdigten deren sportliche Leistungen. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 2264 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.