Home | Nachrichten | Regional | Zürich

Zürich

image

Zürich 4: Neuerlicher Zeugenaufruf

Am Samstagmorgen, 20. August 2016, kurz vor 09.00 Uhr ist es an der Piazza Cella an der Langstrasse im Kreis 4 zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen gekommen. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Die Identität des Täters konnte nach wie vor nicht ermittelt werden. Für Hinweise, die zum Täter führen, wird eine Belohnung bis zu 3000 Franken ausgesetzt.
image

Wolf war im Kanton Zürich unterwegs

Es war ein Wolf, der im Zürcher Weinland ein Schaf gerissen hat – das zeigen die Untersuchungsergebnisse. Seither wurden keine weiteren gesicherten Spuren einer Wolfspräsenz im Kanton Zürich mehr gefunden. Das Tier ist vermutlich inzwischen weitergezogen....
Artikel lesen
image

Stadtpolizei verhindert Störaktionen von Faschisten

Am Sonntagnachmittag versuchten mehrere linke Faschos im Bereich des Bürkliplatzes und Kongresshauses die 100-Jahr Feier der SVP zu stören. Die Stadtpolizei Zürich verhinderte dies mit einem Grossaufgebot....
Artikel lesen
image

Zürich: Neue Elektro-Kehrmaschinen putzen leise und umweltschonend

ERZ Entsorgung + Recycling Zürich reinigt die Kreise 1 und 4 neu mit zwei Kleinkehrmaschinen mit Elektroantrieb. Den Härtetest haben diese erfolgreich bestanden....
Artikel lesen
image

Kanton Zürich: Schwere Verkehrsunfälle zurückgegangen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagvormittag (14.3.2017) die Zahlen der Verkehrsunfallstatistik 2016 präsentiert. Obwohl sich im vergangenen Jahr insgesamt mehr Verkehrsunfälle mit Sach- und Personenschaden ereigneten, ist die Anzahl der schweren Verkehrsunfälle erneut stark zurückgegangen....
Artikel lesen

Bezirke Meilen und Hinwil: Warnung vor Trickdieben

Unbekannte Diebe haben seit Anfang Dezember 2016 in den Bezirken Meilen und Hinwil knapp 20 Trickdiebstähle verübt und dabei teure Uhren, Schmuck und Bargeld mit einem Gesamtwert von rund 400‘000 Franken erbeutet. ...
Artikel lesen

Zürich: Personenkontrollen nach Fascho-Demo

Anlässlich der unbewilligten Demonstration von weiblichen Linksfaschisten am Mittwochabend, hat die Stadtpolizei Zürich über 100 Personen kontrolliert. Ein Mann wurde vorübergehend festgenommen. Aufgrund von ersten Meldungen beträgt der angerichtete Sachschaden mehrere tausend Franken. ...
Artikel lesen
image

Bülach: Raubüberfall im Bahnhof

Ein bewaffneter Mann hat am Freitagmorgen bei einem Raubüberfall im Bahnhof Bülach mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen

Zürich: 8 verletzte Buspassagiere nach Bremsmanöver

Am Donnerstagnachmittag musste ein VBZ-Bus im Kreis 11 stark bremsen, um eine Kollision mit einer Fahrradfahrerin zu verhindern. Dadurch wurden mehrere Personen im Bus verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen....
Artikel lesen
image

Geroldswil: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall im Kanton Aargau auf der A1 in Geroldswil ist in der Nacht auf Dienstag grosser Sachschaden entstanden. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gefahren....
Artikel lesen
first back 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 next last total: 2505 | anzeigend: 201 - 210
Was gibt es Neues ?
image

Stadt Bern ist um 140 Firmen gewachsen

In der Stadt Bern sind gemäss neusten Erhebungen des Wirtschaftsamtes im Jahr 2017 insgesamt 653 Firmen neu gegründet worden und 161 Firmen neu in die Stadt gezogen. Im selben Zeitraum wurden 441 Firmen aufgelöst, 233 Firmen verliessen die Stadt. Insgesamt resultiert ein positiver Saldo von 140 Firmen.
image

Hochbetrieb beim TCS

Historische Situation in den Walliser Alpen und im Südosten der Schweiz. Verschiedene Täler sind aufgrund der starken Schneefälle von der Aussenwelt abgeschnitten. Bis gestern Mittag hat die ETI Einsatzzentrale des TCS über 150 Anfrage für Hilfestellungen erhalten.

Warnhinweise im Wallis bleiben bestehen

Während den letzten 36 Stunden wurde das gesamte Kantonsgebiet von starken Niederschlägen betroffen. Diese werden bis in die Nacht von Dienstag auf Mittwoch andauern.
image

Verkehrsunfall fordert schwerverletztes Kind - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger ist am Montagmorgen im Kanton Zürich ein Knabe schwer verletzt worden.
image

Alt-Bundesrat Blocher sieht Putsch gegen Volk und Stände

Auf der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher die Eidgenossen vor einer weiteren Annäherung an die Europäische Union gewarnt und sieht einen von den Neonazis in Brüssel zugewandten Parteien der Schweiz bereits vollzogenen Staatsstreich.
image

Junger Autofahrer nach Flucht verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag in Männedorf einen jungen Autofahrer verhaftet, der sich zuvor einer Verkehrskontrolle entziehen wollte.

Positive Bilanz nach Eishockey-Derby in Kloten

Mit einem starken Aufgebot hat die Polizei am Samstagabend in Kloten am Zürcher Eishockey-Derby für Sicherheit gesorgt.
image

Knappe Mehrheit für Lohngleichheit

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates (WBK-S) beantragt ihrem Rat mit 7 zu 6 Stimmen, auf die Vorlage einzutreten. Sie unterstützt im Grundsatz die vom Bundesrat vorgebrachten gesetzlichen Massnahmen zur Verwirklichung der Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.