Home | Nachrichten | Regional | Zürich

Zürich

image

Altersstrategie: Sagen Sie der Stadt Zürich mal so richtig Ihre Meinung

Zürichs Altersstrategie wird neu ausgerichtet – breit abgestützt auf die künftigen Bedürfnisse der älteren Bevölkerung. Auf www.mein-zuerich-im-alter.ch ist die Bevölkerung eingeladen ihre Vorstellungen und Ideen für eine altersfreundliche Stadt Zürich einzubringen.
image

Zwei Kilogramm Kokain in Zürich sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Freitagabend in Zürich eine Frau und einen Mann verhaftet, die rund zwei Kilogramm Kokain in ihrem Auto eingebaut hatten....
Artikel lesen
image

Velolenker in Rafz bei Kollision tödlich verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Personenwagen hat sich der Zweiradfahrer am Mittwochnachmittag in Rafz tödliche Verletzungen zugezogen....
Artikel lesen
image

Traurig: Deutscher tot in Zelle aufgefunden

Ein 34-jähriger Mann ist am frühen Sonntagabend tot in seiner Zelle im Zürcher Polizeigefängnis aufgefunden worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Zürich und der Staatsanwaltschaft bestehen keine Hinweise auf einen Suizid oder ein Drittverschulden....
Artikel lesen
image

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag im Kanton Zürich eine Bank in Affoltern am Albis überfallen und Bargeld im Betrag von mehreren zehntausend Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen

Zeugenaufruf zur tödlichen Schussabgabe in Rüti - Belohnung

Ein unbekannter Täter gab am frühen Dienstagmorgen (25.12.2018) in Rüti mehrere Schüsse auf ein Gebäude ab und verletzte dabei einen Mann tödlich. Zur Ergreifung des Täters setzt die Kantonspolizei Zürich eine Belohnung von bis zu zehntausend Franken aus....
Artikel lesen

Mysteriöser Fenstersturz in Zürich

In der Nacht vom 1. auf den 2. Juni 2019, stürzte an der Hohlstrasse ein Mann aus einem Fenster und zog sich erhebliche Verletzungen zu. Die Umstände des Sturzes sind unklar. In diesem Zusammenhang verhaftete die Stadtpolizei Zürich drei Personen. ...
Artikel lesen

Fussballfans wegen ihrer sexuellen Neigungen festgenommen?

Nach den Vorfällen beim Fussballspiel Winterthur–Schaffhausen vom letzten Wochenende, bei welchem Zuschauer Transparente mit frauenfeindlichen und zu Gewalt aufrufenden Parolen präsentierten, hat die Kantonspolizei Zürich die Ermittlungen von der Stadtpolizei Winterthur übernommen. ...
Artikel lesen
image

Toter Mann in Zürich aufgefunden

In der Donnerstagnacht ist in einer Wohnung im Zürcher Stadtkreis 9 ein Mann tot aufgefunden worden. Aufgrund von ersten Erkenntnissen wird von einem Tötungsdelikt ausgegangen....
Artikel lesen
image

Rasender Türke aus dem Verkehr gezogen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montagnachmittag auf der Schaffhauserstrasse in Rafz eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt und einen Schnellfahrer gestoppt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2835 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Kanton BL: Anklageerhebung wegen Veruntreuung

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen die ehemalige Kassierin der römisch-katholischen Kirchgemeinde Grellingen und der CVP-Basel-Landschaft Anklage wegen Veruntreuung und Urkundenfälschung erhoben. Der Frau wird vorgeworfen in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt rund 400'000 Franken veruntreut zu haben.

Schweiz übernimmt EU-Bestimmungen zu Drohnen und Brexit

Der Gemischte Luftverkehrsausschuss Schweiz–EU hat heute die Übernahme verschiedener EU-Erlasse durch die Schweiz beschlossen.
image

Tödlicher Raubüberfall in Metzerlen - CHF 10'000 Belohnung

Im Zusammenhang mit dem tödlichen Raubüberfall in Metzerlen im Jahr 2010 ruft die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn die Bevölkerung zur Mithilfe bei der Fahndung auf und setzt eine Belohnung in Höhe von CHF 10'000.00 aus. Gesucht werden namentlich Hinweise dazu, wie der Tipp für den tödlich verlaufenen Raubüberfall zur Täterschaft gelangte. Weiter interessieren Hinweise darauf, ob die mutmassliche Täterschaft in der Schweiz an weiteren Delikten beteiligt war.
image

Zeugenaufruf zum Dachstockbrand in Hägendorf

Am Mittwochnachmittag brannte im Kanton Solothurn der Dachstock eines Bauernhauses in Hägendorf. Personen wurde dabei keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Schutz und Rettung Bern ab Januar 2020

Die Abteilungen Sanitätspolizei Bern und Feuerwehr, Zivilschutz und Quartieramt fusionieren auf Anfang 2020 zu Schutz und Rettung Bern. Der Gemeinderat hat den bisherigen Kommandanten der Abteilung Feuerwehr, Zivilschutz und Quartieramt, Simon Zumstein, zum Leiter der neuen Organisation gewählt. Die aufgrund der Fusion notwendig werdende Anpassung der Organisationsverordnung der Stadt Bern erfolgt auf den 1. Januar 2020.

CNN hat ein Nazi-Problem

Nachdem rechte Mitarbeiter von CNN in den letzten Wochen wegen Antisemitismus und Verehrung des Diktators Adolf Hitler aufgefallen sind, sorgt diesmal eine rassistische Kommentatorin für Unmut bei den amerikanischen TV-Zuschauern.
image

Brutale Auseinandersetzungen vor Fussballspiel in Bern

Rund um das Fussballspiel zwischen dem BSC Young Boys und Roter Stern Belgrad ist es zu diversen Zwischenfällen gekommen. Unter anderem wurden fünf Personen verletzt. Eine gewaltsame Auseinandersetzung konnte dabei nur noch mit Warnschüssen gestoppt werden. Die Kantonspolizei Bern führte zahlreiche Personenkontrollen durch und intervenierte bei mehreren, teilweise tätlichen Streitereien.
image

Die Schweiz will Sitz im UNO-Sicherheitsrat

Die Kommission ist zu den Prioritäten der Schweiz für die am 17. September 2019 beginnende 74. UNO-Generalversammlung konsultiert worden und hat die Prioritäten einstimmig gutgeheissen

Hohe Sozialhilfeabhängigkeit bei Asylbewerbern

Tiefere Hürden für den Zugang zum Arbeitsmarkt und ein Verbot für Reisen ins Heimatland und in Drittstaaten: Der Status der vorläufigen Aufnahme soll angepasst werden.
image

Alt Bundeskanzler Walter Buser verstorben

Der Bundesrat und die Bundeskanzlei haben mit aufrichtiger Anteilnahme auf den Tod von alt Bundeskanzler Walter Buser (93) reagiert.