Home | Nachrichten | Regional | Zürich

Zürich

image

Zürich: Drei Verletzte nach Schüssen in Moschee

Am späten Montagnachmittag betrat ein Unbekannter ein Islamisches Zentrum im Kreis 4 und gab mehrere Schüsse auf die Anwesenden ab. Dabei wurden drei Personen verletzt. Dem unbekannten Täter gelang danach die Flucht. Die Polizei leitete sofort eine Grossfahndung nach dem flüchtigen Täter ein.

Wädenswil: Führerflucht nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Kindern haben sich am Samstagnachmittag die beiden Kinder verletzt. Der Fahrzeuglenker beging Führerflucht....
Artikel lesen
image

Toter und drei Schwerverletzte bei Familiendrama

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Zürich-Altstetten zu einem Familiendrama. Dabei kam der 52-jährige Familienvater ums Leben, drei Familienangehörige wurden schwer verletzt, darunter auch der mutmassliche Täter....
Artikel lesen
image

Taschendieb-Trio an Konzert in flagranti verhaftet

Am Mittwochabend nahm die Stadtpolizei Zürich in einem Club im Kreis 4 drei Männer fest, die zuvor gemeinsam auf der Tanzfläche Portemonnaies und Mobiltelefone entwendet hatten. ...
Artikel lesen

Zürich: Erneut verdächtigen Gegenstand unschädlich gemacht

Am gestrigen Dienstagmorgen musste die Stadtpolizei Zürich an die Hagenholzstrasse im Kreis 11 ausrücken, weil dort bei einem Geschäftshaus ein verdächtiger Gegenstand festgestellt wurde....
Artikel lesen

Zürcher Stadtrat beschliesst Pilotversuch mit Bodycams

Der Stadtrat hat ein Reglement erlassen, das den Pilotversuch mit Bodycams bei der Stadtpolizei regelt. Die Kameras sollen zum Einsatz kommen, wenn Polizeiangehörige Privatpersonen im öffentlichen Raum anhalten oder kontrollieren. Damit sollen präventiv gewalttätige oder verbale Übergriffe verhindert und das Verhalten der Beteiligten dokumentiert werden....
Artikel lesen
image

Betrüger in Winterthur verhaftet

Die Stadtpolizei Winterthur und die Kantonspolizei Zürich haben in enger Zusammenarbeit zwei Diebe verhaftet und über 20 Betrüge mit einer Deliktssumme von knapp 70‘000 Franken geklärt. ...
Artikel lesen
image

Rüschlikon: Sieben Autos verunfallt

Bei einer Auffahrkollision im Kanton Zürich mit sieben beteiligten Fahrzeugen auf der A3 in Rüschlikon sind am Freitagabend zwei Personen verletzt worden. An den Autos entstand zum Teil grosser Sachschaden...
Artikel lesen

Tödlicher Arbeitsunfall bei Abbrucharbeiten

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich ist am Donnerstagmorgen in Stäfa ein Arbeiter tödlich verletzt worden....
Artikel lesen

Zürich: Verdächtiger Gegenstand löst Polizeieinsatz aus

Bei einem Geschäftshaus an der Rotbuchstrasse im Kreis 10 wurde am gestrigen Donnerstagmorgen ein verdächtiger Gegenstand festgestellt. Aufgrund der Meldung rückte die Stadtpolizei mit mehreren Patrouillenfahrzeugen aus....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2294 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.